Motto Challenge 2021



Hallo meine Lieben,
Die liebe Steffi von Steffis Bücherhöhle wird im Diesem Jahr die Leitung dieser wunderbaren Challenge übernehmen.
Wenn Ihr mitmachen möchtet oder aber noch mehr Challenge Seiten besuchen wollt, schaut doch gerne bei Steffis Bücherhöhle vorbei ;)

Aktueller Punktestand: 

Regeln:

  • Steffi gibt für jeden Monat ein Motto vor, zu dem wir Bücher lesen sollen, vorzugsweise natürlich vom SuB, damit der uns nicht über den Kopf wächst
  • Es zählen keine Mangas und Kochbücher
  • Rezensionen zu den gelesenen Büchern sind KEINE Pflicht
  • Ihr könnt euch gerne wieder in die Facebookgruppe einklinken, ich finde den Austausch dort immer sehr schön :)
  • Wer möchte, kann Punkte sammeln. 

  • Beispiel: 
    Titel - Autor - 332 Seiten = 3 Punkte
    Titel - Autor - 998 Seiten = 9 Punkte
    Titel - Autor - 120 Seiten = 1 Punkt
    Titel - Autor - 1035 Seiten = 10 Punkte
    Insgesamt: 23 Punkte
      Aufgaben:
      Januar:  = 6 Punke
      "Wer Bücher liest, schaut in die Welt und nicht nur bis zum Zaune" (J.W.v. Goethe)
      Lies ein Buch, das du geschenkt bekommen hast.

      1. Evelyne Aschwanden - City of Heroes (4): Ausser Kontrolle = 1 Punkt
      1. Maya Motayne - Nocturna (1): Das Spiel des Fuchses = 5 Punkte


      Februar: = 0 Punkte
      Faschingszeit
      Lies ein Buch, das eine schöne Verkleidung (ein schönes Cover) hat.

      März: = 13 Punkte
      "Die Fantasie ist ein ewiger Frühling."
      Lies ein Buch, das deine Fantasie beflügelt. Es muss kein Fantasy-Buch sein, aber es soll dich auf andere Gedanken bringen. Lass dich von der Geschichte, den Protagonisten, der Umgebung, etc. verzaubern. 

      1. P.M. Freestone - Shadowscent (2): Die Krone des Lichts = 4 Punkte
      2. Angie Delazi - Elladur (1): Das Erwachen = 5 Punkte
      3. Frauke Besteman - Forbidden Artefacts (5): Caliburn = 3 Punke
      4. Evelyne Aschwanden - City of Heroes (5) Stille Wasser = 1 Punkt


      April: = 9 Punkte
      "Der April macht was er will"
      Im April könnt Ihr zu jedem Buch greifen, auf das Ihr gerade Lust habt. Greift dabei jedoch, wie beim typischen April-Wetter, zu verschiedenen Genre. Lest z.B. nach einem Thriller einen Liebesroman, danach zu einem Klassiker, dann ein Kinderbuch und so weiter. Greift einfach zu verschiedenen Genre, gerne auch immer wieder abwechselnd. Es geht einfach darum, nicht nur zu einem einzigen Genre zu greifen.

      1. Aikaterini Maria Schlösser - Der Brucho = 3 Punkte
      2. Evelyne Aschwanden - City of Heroes (6): Narben der Vergangenheit = 1 Punkt
      3. Evelyne Aschwanden - City of Heroes (7): Fadenspiel = 1 Punkt
      4. Leigh Bardugo - Grisha (3) Lodernde Schwingen = 4 Punkte


      Mai: = 20 Punkte
      "Das Schönste von dem langen Jahr, ist doch der Wonnemonat Mai,
      es werden tausend Träume wahr, der Mensch fühlt sich so richtig frei."
      Lest im Mai Bücher, in dessen Titel oder Autorenname ein M, A oder I steckt. 

      1. V.E. Schwab - Das unsichtbare Leben der Addie LaRue = 5 Punkte
      2. Frauke Besteman - Forbidden Artefacts (6) Das Juwel  = 3 Punkte
      3. Taja Kane - Awakening Magic (9): Bailey & Sia  = 1 Punkt
      4. Evelyne Aschwanden - Ghost (1): Das Erbe der Seherin = 2 Punkte
      5. Tina Barten - Hinter deiner Seele (2): Vom (Un)Glück gejagt = 4 Punkte
      6. Leigh Bardugo - Das Lied der Krähen (1) = 5 Punkte


      Juni: 
      Nachdem der Mai ja kein richtiger Wonnemonat war, hoffe ich, dass zumindest der Juni etwas wärmer wird. Daher lest im Juni Bücher, die sommerlich sind. Das kann in Form des Covers sein, der Ort oder die Jahreszeit in dem das Buch spielt.

      Schade, mein erfolgreichster Lesemonat, aber keines ist wirklich passend zum Thema xD 

      Juli: 
      "Einmal im Jahr solltest du einen Ort besuchen, an dem du noch nie warst." (Dalai Lama)

      Lest im Juli Bücher die neu für Euch sind. Diese können von einem für Euch unbekannten Autor sein, ein neuer Verlag, eine neue Reihe, ein neues Genre, etc. Greift einfach zu etwas ganz Neuem für Euch. Aber auch zu einer Neuerscheinung könnt ihr greifen (die Sprache, in der Ihr das Buch lest, muss die Originalsprache sein. Denn ein Buch, das z.B. aus dem Englischen ins Deutsche übersetzt wurde, ist ja nicht mehr neu).

      1. Stefanie Hasse - Der dunkelste Fluch = 3 Punkte
      2. Bernhard Hennen - Schattenelfen (1): Die Blutkönigin = 7 Punkte
      3. Rudolf A. Feichtinger - Eisenheim (1) = 6 Punkte
      4. Frauke Besteman - Forbidden Artefacts (7): Die Schale = 3 Punkte


      August: 
      »Wenn du etwas erreichen willst, lies so viel, wie du nur kannst.« – von Roald Dahl

      Der August ist der achte Monat und die Acht ist das Symbol der Unendlichkeit. Und von was gibt es unendlich viele? Richtig: Reihen. Daher lest im August Reihenbücher. Da ist es egal, ob ihr zum ersten, letzten oder zu einem Mittelteil greift. Hauptsache es gehört zu einer Reihe und es müssen, wie es z.B. im New Adult-Bereich üblich ist, nicht immer dieselben Protagonisten sein. 

      1. Bernhard Hennen - Elfenritter (1): Die Ordensburg = 6 Punkte 
      2. Bernhard Hennen - Elfenritter (2): Die Albenmark = 6 Punkte
      3. Sally Green - Kingdoms of Smoke (2): Dämonenzorn = 4 Punkte
      4. Bernhard Hennen - Elfenritter (3): Das Fjordland = 8 Punkte
      5. Victoria Aveyard - Das Reich der Asche (1): Realm Breaker = 6 Punkte
      6. D.S. Wrights - Blood Empires (1): Blood Consort  = 2 Punkte


      September: 
      "Der Herbst ist die Jahreszeit, in der die Natur die Seite umblättert." - Pavel Kosorin

      Der September ist der neunte Monat des Jahres. Daher lese Bücher auf dessen Cover mindestens 9 Buchstaben sind. Das kann entweder nur der Titel, nur der Autorenname oder eine Kombination aus beidem sein. 

      1. Jana Voosen - Broken World: Wie willst du leben? = 3 Punkte 
      2. Sally Green - Kingdom of Smokes (3): Brennendes Land = 4 Punkte
      3.Celina Weithaas - Die Chroniken des Grauen Mannes: Fünf Minuten vor Mitternacht (1) = 4 Punkte
      4. Lizzy Fry - Der Zirkel = 4 Punkte
      5. Celina Weithaas - Die Chroniken des Grauen Mannes: Zehn Sekunden vor Mitternacht (2) = 4 Punkte
      6. Sarah Prinz - What if we Drown (1) = 4 Punkte


      September: 
      "Goldener Oktober"

      Der Oktober wird dieses Jahr besonders herbstlich, was sich bestimmt auch auf so manchem Buchcover finden lässt. 
      Lest daher im Oktober Bücher, auf deren Cover entweder folgende Farben zu finden sind (mind. eine davon): Orange, Gelb, Rot oder Braun, oder aber etwas typisch Herbstliches bzw. Passendes zu Halloween. Dies kann sein: bunte Blätter, Kürbisse, warme Getränke, eine schwarze Katze, Nebel, etc. 

      1. Kathryn Ormsbee - Die Sullivan Schwestern = 4 Punkte 
      2. Naomi Huber - Ashturia (1): Der Prinz und die Tarenqua = 3 Punkte
      3. Julie Kagawa - Plötzlich Fee: Die Saga in einem Band = 16 Punkte

      Keine Kommentare:

      Kommentar veröffentlichen

      Ich freue mich immer über neue Kommentare und komme bei Bloggern auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
      Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
      Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
      Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.
      Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht.:)
      Hier findet Ihr meine Datenschutzerklärung
      Liebe Grüße
      Anjelika