[Rezension] Asuka Lionera - Nemesis (1): Erde & Feuer

Erstellt am Donnerstag, 17. Oktober 2019


Titel: Nemesis (1): Erde & Feuer
Autor: Asuka Lionera
Verlag: Tagträumer Verlag
Seitenanzahl: 456
ISBN: 9783946843566
Taschenbuch: 14,90€

e-book: 3,99€
Erscheinugstermin: 24.10.2018
Band 1 von 2
Bewertung: 5 / 5
Links: AmazonVerlagAutor


Klappentext:
»Ich muss ihr den Rücken stärken, wenn sie selbst es nicht kann. Ich muss ihr Halt geben, wenn sie strauchelt. Dafür wurde ich geboren. Deswegen bin ich ein Wächter.« Was würdest du tun, wenn du von einem Moment auf den anderen einer Göttin gegenüberstehst, die dich als ihre Hüterin auserwählt hat, um einen ewig währenden Wettstreit für sie zu gewinnen?
Für die impulsive Gamerin Evelyn scheint ein Traum wahr zu werden, als sie sich plötzlich in einer Fantasywelt wiederfindet. Ihre Aufgabe klingt einfach: Finde deine vier Wächter, besiege die feindlichen Hüter und erwecke die Göttin Gaia!
Je länger sie aber in der fremden Welt verweilt, desto mehr verschwimmen für Eve die Grenzen zwischen Wirklichkeit und Fantasie, vor allem, als sie beginnt, sich zudem Mann hingezogen zu fühlen, der ihr Herz mit einem einzigen Blick schneller schlagen lässt. Während Eve versucht, sich auf ihre Aufgabe zu konzentrieren, muss sie sich nicht nur ihren eigenen Gefühlen, sondern auch den feindlichen Hütern stellen, die ihr bereits dicht auf den Fersen sind ... 


 Teil 1 der “Nemesis”-Reihe überarbeitete Neuauflage von “Nemesis: Hüterin des Feuers”

[Rezension] Taja Kane - Awakening Magic (6): Chase & Riana

Erstellt am Montag, 14. Oktober 2019


Titel: Awakening Magic (6): Chase & Riana
Autor: Taja Kane
Verlag: Self Published
Seitenanzahl: 179
ISBN: B07YR2TR9S
e-book: 2,99€

Erscheinugstermin: 04.10.2019
Band 6 von 9
Bewertung: 4 / 5
Links: Amazon Autor


Klappentext:
Sechshundert Jahre sind seit dem magischen Krieg vergangen, in dem eine weiße Hexe es wagte, den König der Wandler zu belügen, um die überlebenden weißen und dunklen Hexen vor seiner Vergeltung zu bewahren. Bis heute. 

Durch ein magisches Band mit ihrem Ex-Verlobten verbunden, kann die weiße Hexe Riana spüren, dass er noch lebt, während die magische Welt ihn tot glaubt. Selbst dass er aller Wahrscheinlichkeit nach die Finsternis einließ und nun ihr Feind ist, hält sie nicht davon ab, ihn zu suchen, um ihn zu retten. 
Ganz zum Leidwesen ihres Gefährten Chase, dem Prinzen der Wolfwandler. Erst recht nachdem die dunklen Hexer Rianas Haus angegriffen und große Teile der Stadt zerstört haben, aus der er sie nur knapp unbeschadet herausbringen konnte. Gerne hätte er ihr mehr Zeit gegeben, um über ihren Verlust hinwegzukommen, doch zwingt ihn sein Tier dazu, seinem Instinkt zu folgen, Riana an sich zu binden, sie zu beschützen – was sie sich mehr voneinander entfernen als annähern lässt.




Titel: Kingdoms of Smoke (1): Die Verschwörung von Brigant
Autor: Sally Green
Verlag: dtV Verlag
Seitenanzahl: 544
ISBN: 9783423762632
Gebunden: 18,95€
e-book: 16,99€

Erscheinugstermin: 20.09.2019
Band 1 von 3
Bewertung: 4 / 5
Links: Amazon Verlag


Klappentext:
Eine epische Welt, die einen mit Haut und Haaren in den Bann zieht
Prinzessin Catherine bereitet sich in Brigant auf ihre Hochzeit mit einem Mann vor, den sie nie getroffen hat.
 Ambrose, dem Leibgardisten, der heimlich in die Prinzessin verliebt ist, droht unterdessen das Henkersschwert. 
In Calidor ist der Diener March auf Rache an dem Mann aus, der für den Untergang seines Volkes verantwortlich ist. 
Edyon wird in Pitoria von seiner unbekannten Vergangenheit eingeholt. Und auf dem Nördlichen Plateau macht die junge Dämonenjägerin Tash eine mysteriöse Entdeckung. 
Die Leben dieser fünf jungen Menschen werden untrennbar miteinander verknüpft. Ihren Ländern droht Schlimmeres als der nahende Krieg und in ihren Händen ruht das Schicksal ihrer Welt...


[Rezension] Jennifer Alice Jager - Awakening: Terra #1

Erstellt am Sonntag, 6. Oktober 2019



Titel: Awakening: Terra #1
Autor: Jennifer Alice Jager 
Verlag: Arena Verlag
Seitenanzahl: 256
ISBN: 9783401604923
Taschenbuch: 12,00€
Erscheinugstermin: 23.09.2019

Band 1 von 4
Bewertung: 5 / 5 
Links: AmazonAutorVerlag


Klappentext:
Umweltverschmutzung, Ausbeutung der Naturressourcen und Klimawandel: Die Tage der Erde waren gezählt. Doch jetzt holt Terra Mater aus zum Gegenschlag und sie kennt keine Gnade… 

Nur vier Jugendliche können das Ende der Menschheit und den drohenden Untergang noch verhindern. Der nervenzerfetzende Auftakt der gewaltigen Endzeitreihe über den Kampf von Mensch gegen Natur. 

Naturkatastrophen wüten auf der ganzen Welt. In Addys Heimatstadt Orsett zerstören Pflanzen alles und jeden, der ihnen in die Quere kommt. Auf der Suche nach der Ursache trifft Addy einen Jungen, in dessen Nähe die Natur noch viel verrückter zu spielen scheint. Was er ihr offenbart, ist noch schlimmer als das, was die Pflanzen ihrer Heimatstadt angetan haben. Denn dies war erst der Anfang. Terra Mater, die Erde selbst, will dem Tun der Menschen ein Ende setzen und eine bessere Welt erschaffen - ohne sie. Ihr erstes Ziel: die Kraftwerke des Energiekonzerns Elekreen. Dazwischen: Millionen von Menschen, die sie bereit ist zu opfern. Nach einer Vision ahnt Addy: Das Schicksal der Welt liegt in ihren Händen und in denen von drei anderen Jugendlichen, von denen sie ganze Kontinente trennen. 

Brisant, hochaktuell, eine Naturgewalt! Der düstere Vierbänder für eine neue Generation von LeserInnen, die von Serienstoffen nicht genug bekommen - alle zwei Monate erscheint ein neuer Band.


Titel: Das Medaillon der Erinnerungen
Autor: Teresa Zwirner
Verlag: im.press
Seitenanzahl: 248
ISBN: 9783646605464
e-book: 3,99€

Erscheinugstermin: 05.09.2019
Einzelband
Bewertung: 3 / 5
Links: AmazonAutorVerlag


Klappentext:
**Entdecke die Macht des magischen Medaillons** 

Lizz kann sich wirklich Schöneres vorstellen, als das wundervolle London zu verlassen und zu ihrem Vater aufs öde Land zu ziehen. Ihr einziger Lichtblick ist der nerdige, aber wirklich süße Mitschüler Peter Xavier, der sie gleich zu Beginn unter seine Fittiche nimmt. Aber gerade als sie sich mit ihrem neuen Leben anfreunden will, macht sie eine außergewöhnliche Entdeckung. In dem uralten Herrenhaus ihres Vaters findet Lizz ein mysteriöses Medaillon, von dem eine besondere Magie auszugehen scheint. Plötzlich gerät sie in einen Strudel aus dunklen Machenschaften und Intrigen, denn sie ist nicht die Einzige, die von der Macht des Schmuckstückes weiß... 

//»Das Medaillon der Erinnerungen« ist ein in sich abgeschlossener Einzelband.//

[Rezension] Julie Kagawa - Im Schatten des Fuchses (1)

Erstellt am Donnerstag, 3. Oktober 2019



Titel: Im Schatten des Fuchses (1)
Autor: Julie Kagawa
Verlag: Heyne Verlag
Seitenanzahl: 480
ISBN: 9783453272057
Gebunden: 17,00€
e-book: 13,99€

Erscheinugstermin: 23.09.2019
Band 1 von 3
Bewertung: 3,5 / 5
Links: AmazonAutorVerlag


Klappentext:
Ein gefährliches Vermächtnis, ein tapferes Mädchen und eine abenteuerliche Reise 

Die junge Yumeko ist eine Gestaltwandlerin – halb Mensch, halb Füchsin. Im Kloster der Stillen Winde lernt sie unter der liebevollen Anleitung von Mönchen, ihre Gabe zu kontrollieren. Doch eines Nachts greifen mörderische Dämonen die Tempelanlage an und setzen sie in Brand. Yumeko gelingt es als Einziger zu fliehen, mit einem letzten Vermächtnis der Mönche in der Tasche: einer geheimnisvollen Pergamentrolle, die sie in einem Tempel in Sicherheit bringen soll. Darauf befindet sich der Teil einer uralten Beschwörung, die so gefährlich ist, dass sie einst in drei Teile zerrissen und an verschiedenen Orten aufbewahrt wurde. Unterwegs trifft Yumeko den Samurai Tatsumi, der auf der Suche nach eben jener Pergamentrolle ist. Gemeinsam setzen sie ihren Weg fort. Tatsumi weiß nicht, dass Yumeko hat, wonach er sucht. Yumeko weiß nicht, dass Tatsumi ein Geheimnis hütet, das sie beide umbringen könnte. Und beide ahnen nicht, dass sie sich niemals ineinander verlieben dürfen.

Lesemonat September 2019

Erstellt am Montag, 30. September 2019

September 2019

Ein Flop freier Monat ist immer so schön....
Wobei dieser Monat war wieder extrem gut, alle Bücher waren wirklich mega oder zumindest sehr gut.
Nicht eines war diesen Monat dabei, was für mich nur mittelmäßig war, was mich wirklich freut.

Der Wunsch meinen SUB zu verkleinern bleibt, denn gerade zum ende des Monats sich nochmal einige neue Bücher eingezogen, sowohl Reziexemplare, als auch gekaufte.
Eigentlich wollte ich im September unter die 40 kommen, um im Oktober Richtung 30 zu gehen, naja... Ich sag da am besten nichts weiter zu *lach*

Alle Bücher haben mich auf Ihre Art und weise faszinieren und begeistern können und mir viel es tatsächlich nicht ganz so leicht zu sagen welches meine Highlight sind.
Ich habe mich für zwei entschieden, weil diese beiden mich einfach am meisten geflasht haben, wobei ich sagen muss "der Store" ist nur wirklich ganz, ganz knapp dahinter.

Auch die Grimm Chroniken konnten mich diesen Monat wieder Ordentlich packen, sodass ich gleich 4 der Bücher gelesen habe.

Ein paar meiner begonnenen Reihen habe ich diesen Monat Fortgesetzt, allerdings auch wieder neue begonnen.
Wie viele von euch wissen habe ich ja eine sehr komplexe Buchexzell liste, wo ich alles schön dokumentiere, um den Überblick nicht zu verlieren.
Hier habe ich nun eine neue Seite gestaltet, in der ich die begonnenen Reihen noch besser sehen kann.
2020 setze ich mir auf jeden Fall als Ziel meine Reihen, wo die Fortsetzungen bereits erschien sind zu beenden.




Titel: Die Grimm Chroniken (8): Dornen,Rosen und Federn
Autor: Maya Shepherd 
Verlag: Sternensand Verlag
Seitenanzahl: 172
ISBN: 9783038960089
Taschenbuch: 8,90€
e-book: 1,99€

Erscheinugstermin: 07.12.2018
Staffel 1 Band 8 von 13
Links: AmazonAutorVerlag


Klappentext:
Zwischen all den weißen Schwänen tauchte auf einmal ein schwarzer auf. Sein Gefieder schimmerte beinahe bläulich im silbrigen Mondlicht. Er hatte einen roten Schnabel und ebenso rot glühende Augen, die er nun auf mich richtete, als würde er mich kennen. Sein Anblick verursachte mir eine Gänsehaut. »Warum ist dieser Schwan schwarz?«, wandte ich mich an Baba Zima. »Er symbolisiert das Böse, welches du in dir trägst«, antwortete sie mir mit rauer Stimme.





Titel: Beast Changers (1): Im Bann der Eiswölfe
Autor: Amie Kaufmann
Verlag: Ravensburger Verlag
Seitenanzahl: 352
ISBN: 9783473408375
Gebunden: 14,99€
e-book: 11,99€

Erscheinugstermin: 21.08.2019
Band 1 von 3
Links: AmazonAutorVerlag


Klappentext:
Als sich die 12-jährige Rayna umzingelt von Eiswölfen in einen Feuerdrachen verwandelt, muss sie auf ihren neuen mächtigen Drachenschwingen fliehen – schließlich sind Wölfe und Drachen seit jeher erbitterte Feinde. Was Rayna nicht ahnt: In den Adern ihres Zwillingsbruders Anders fließt das Blut eines Eiswolfs. Undenkbar in der Welt der Tierwandler! Während Anders von nun an bei den Eiswölfen dazu ausgebildet wird, Feuerdrachen zu jagen, hat er in Wahrheit ein ganz anderes Ziel vor Augen: die uralte Feindschaft zwischen Wölfen und Drachen zu brechen – und seine Schwester zu retten ...

Auftakt der abenteuerlich-wilden Tierfantasy-Trilogie für Jungs und Mädchen ab 10 Jahre



[Rezension] Kira Licht - Lovely Curse (1): Erbin der Finsernis

Erstellt am Mittwoch, 25. September 2019



Titel: Lovely Curse (1): Erbin der Finsernis
Autor: Kira Licht
Verlag: Ravensburger
Seitenanzahl: 479
ISBN: 9783473585526
Gebunden: 14,99€
e-book: 5,99€

Erscheinugstermin: 28.09.2019
Band  1 von 2
Links: AmazonAutorVerlag


Klappentext:
Der Erste ist blass wie der Tod. Der Zweite verzehrt mit Feuer. Der Dritte schickt die Schwärze der Nacht. Der Letzte bedeutet das Ende. Dies ist das Schicksal der vier Todesboten. Und du bist einer von ihnen.

Nachdem ihre Eltern bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen sind, zieht die sechzehnjährige Aria Clark von New York zu ihrer Patentante auf eine Pferderanch im Hinterland von Texas. Aria hat weder Lust auf den Umzug noch auf Stallausmisten und erst recht nicht auf die provinzielle Littlecreek-Highschool. Prompt findet sie dort in Noemi eine „Frenemy“ erster Güte. Allein Arias Leidenschaft für Düfte und die Kerzen, die sie mit zahlreichen Aromen kreiert, spenden ihr etwas Trost. Als sie in der Schule zwei Typen kennenlernt, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten, steht Aria auf einmal im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit: Offensichtlich hat der charmante Baseballer Simon ein Auge auf sie geworfen. Gleichzeitig ist da der notorische Bad Boy und Einzelgänger Dean, der Aria wider Willen fasziniert. Doch als sich Arias Haare über Nacht weißblond verfärben, eine Algenplage das Wasser vergiftet und urplötzliche Gewitter über Littlecreek hereinbrechen, wird Aria klar, dass in der Kleinstadt etwas ganz und gar nicht stimmt. Eine dunkle Bedrohung aus der Unterwelt erhebt. Das Ende der Welt naht und Aria ist die erste von vier Todesboten. 

Band 1 des betörend-gefährlichen Romantasy-Zweiteilers von Kira Licht