[Rezension] Jennifer Alice Jager - Collapse: Terra #3

Erstellt am Mittwoch, 12. Februar 2020





Titel: Collapse: Terra #3
Autor: Jennifer Alice Jager 
Verlag: Arena Verlag
Seitenanzahl: 280
ISBN: 9783401604947
Taschenbuch: 12,00€

E-Book: 9,99€
Erscheinugstermin: 21.01.2020

Band 3 von 4
Bewertung: 5/ 5
Links: MojoAutorVerlag


Klappentext:
Gnadenlos, düster und erschütternd: Terras Kampf gegen die Menschheit spitzt sich immer mehr zu, das Ende der Welt steht kurz bevor!

Chaos regiert die Welt, Terras verheerende Naturkatastrophen haben Millionen von Menschen in den Tod geschickt und die Grenzen zwischen den einzelnen Existenzebenen aufgesprengt. Naturgeister und andere Wesen gelangen in die Menschenwelt und werden zu einer weiteren Bedrohung für die Überlebenden. In Tokio gibt es nur einen Menschen, der die Zerstörungswut der Erdmutter überlebt hat, doch Ayumi ist längst nicht sicher. Verfolgt von dämonischen Wesen, würde sie die zerstörte Stadt am liebsten verlassen. Doch sie muss ihre Angst überwinden und zusammen mit den Meliad versuchen, das Elekreen-Kraftwerk abzuschalten. Denn in einer Vision wird ihr klar, was Terra Mater vorhat. Nur Ayumi und die anderen Jugendlichen aus ihrer Vision, die genauso verzweifelt für die Menschheit kämpfen, können deren Untergang noch verhindern.

[Rezension] Leigh Bardugo - Das neunte Haus

Erstellt am Samstag, 8. Februar 2020




Titel: Das neunte Haus
Autor: Leigh Bardugo
Verlag:  Droemer Knaur Verlag
Seitenanzahl: 528
ISBN: 9783426227176
E-Book: 14,99€
Taschenbuch: 18
,00€ 

Erscheinugstermin: 03.02.2020
Einzelband
Bewertung: 5 / 5
Links: Mojo Autor Verlag


Klappentext:
Acht mächtige Studentenverbindungen beherrschen nicht nur den Campus der Elite-Uni Yale, sondern nehmen seit Generationen Einfluss auf Politik und Wirtschaft – das neunte Haus jedoch überwacht die Einhaltung der Regeln. Denn die Macht der Verbindungen beruht auf uralter, dunkler Magie. Als auf dem Campus mehrere Studentinnen brutal ermordet werden, sind die Fähigkeiten der Außenseiterin Alex Stern gefragt: Nur sie kann ohne den Einsatz gefährlicher Magie die Geister der Toten sehen. Um eine Verschwörung aufzudecken, die weit über 100 Jahre zurückreicht, muss Alex ihre Fähigkeiten bis aufs Äußerste ausreizen.

Lesemonat Januar

Erstellt am Donnerstag, 6. Februar 2020

Januar 2020
Der erste Monat in diesem Jahr ist nun auch schon um und ich muss sagen, dieser verging wie im Flug.
Gelesen habe ich jetzt nicht sooo viel.
Die erste Woche hatte mein Partner noch Urlaub und den haben wir natürlich mit andere dingen verbracht, zudem lese ich immer ULTRA LANGSAM wenn er da ist 😅

Gelesen habe ich 6 Bücher und sie haben mir wirklich alle gut gefallen, daher kann ich sagen, mein Lesemonat war erfolgreich.
Alle Bücher waren so unterschiedlich und haben mich dennoch auf ihre Art begeistern können.
Vor allem Grau und Das Funkeln einer Winternacht, haben mich überrascht.

Dieses Jahr möchte ich zwei Dingen widmen.
Zum einen möchte ich möglichst viele Bücher von meinen SUB befreien und möglichst viele Reihen die ich begonnen habe, Fortsetzen, oder beenden.
Gut im Januar habe ich dann einfach mal 4 neue Reihen begonnen, wovon zwei jedoch nur Dilogien sind 😆
Dafür war Eispalast sowohl eine Fortsetzung, als auch ein Schatz von mein SUB.
Ihr seht also das Vorhaben läuft 😂

Privat gibst nun auch mal wieder was neues, ich bin nach wie vor Krank und bisher ist auch keine Besserung in Sicht.
In der letzten Woche hatte ich nun endlich einen Termin beim Facharzt, da sowohl mein Orthopäde, als auch mein Hausarzt einen Verdacht auf eine bestimmte Krankheit hatten.
Naja, der Verdacht hat sich nicht bestätigt, dennoch habe ich nun ENDLICH nach 10 Monaten eine Diagnose.
Auch wenn ich nun endlich weiß was es ist, bin ich echt nicht begeistert, da es eine Chronische Krankheit ist und somit die 3. ist, die dauerhaft bleibt.
Mal schauen in 2  Wochen gehts wieder zum Arzt und dann sehn wir mal wie es weiter geht.



Rose Snow - 12 Das erste Buch der Mitternacht
12 Das erste Buch der Mitternacht mein erstes, doch ganz sicher nicht mein letztes Buch von Rose Snow!
Dieses Buch hat mich extrem gefesselt und mich beim Lesen alles um mich herum ausblenden lassen, sodass ich komplett in der Geschichte gefangen war.
Der Schreibstil ist für meinen Geschmack einfach perfekt!
Locker und leicht zu lesen, dabei sehr detailreich an Beschreibungen und atmosphärisch auf den Punkt gebracht.
Die Spannung in der Geschichte ist kaum zu übertreffen, denn diese war durchgehend vorhanden, wodurch das Beiseitelegen des Buches fast unmöglich war.
Wer Romantasy mag, muss diese Geschichte unbedingt lesen.
Schon jetzt kann ich sagen, 12 Das erste Buch der Mitternacht ist für mich definitiv ein Highlight!
Die komplette Rezension findet Ihr "hier"




  





Bücher Januar: 6
Davon Prints: 5
Davon E-Books: 1
Davon Hörbücher: 0 
Seiten: 2.865
SUB: 50


Neuzugänge
Bücher:

EBooks:

[Rezension] Zara Kent - Spiel der Mächte (1): Erwachen

Erstellt am Dienstag, 4. Februar 2020




Titel: Spiel der Mächte (1) Erwachen
Autor: Zara Kent
Verlag: Hybrid Verlag
Seitenanzahl: 412
ISBN: 9783967410006
E-Book: 4,99€
Taschenbuch: 14
,90€ 

Erscheinugstermin: 14.09.2019
Band 1 von 5/6
Bewertung: 3 / 5
Links: Mojo Autor Verlag


Klappentext:
Endlich ist Mia alt genug, um die Wanclear University zu besuchen. Ein Ort der Magie, ein neutraler Boden für jegliche Geschöpfe, die sich der Welt der Menschen entziehen. Doch anstatt mehr über ihre rätselhaften Fähigkeiten zu erfahren, gerät sie in ein Komplott aus Verschwörungen und Intrigen. Ein Lichtblick ist Vince, der zurückgezogen lebende Sohn des Universitätsleiters. Mia gelingt es, hinter seine legendenumwobene Hülle zu blicken. Nur wirft das mehr Fragen auf, als es beantwortet. Die Lage spitzt sich zu, als dunkle Wesen offen den Frieden herausfordern. Das Spiel der Mächte beginnt.



Titel: Der Fluch der sechs Prinzessinnen (4): Eispalast
Autor: Regina Meißner
Verlag: Sternensand Verlag
Seitenanzahl: 480
ISBN: 9783038960386
E-Book: 6,99€
Taschenbuch: 14
,90€ 

Erscheinugstermin: 29.03.2019
Band 4 von 5
Bewertung: 4,5 / 5
Links: Mojo Autor Verlag


Klappentext:
Zwei Seelen, getrennt und verirrt. Der Weg durchs ewige Eis wird von Federn getragen … So beginnen die Flüche der Zwillingsschwestern Penelopé und Genevieve, welche die beiden Prinzessinnen in ewige Kälte verbannt haben. Während Genevieve auf eigene Faust versucht, einen Weg durch die eisige Einöde zu finden und ihren Fluch zu brechen, erhält Penelopé eine Gelegenheit, die ihr helfen könnte, ihr Rätsel zu lösen. Oder ist es Zufall, dass ausgerechnet sie vom Schneekönig in den Eispalast eingeladen wird, der normalerweise keinem Menschen zugänglich ist?

[Rezension] Rose Snow - 12 Das erste Buch der Mitternacht

Erstellt am Samstag, 25. Januar 2020




Titel: 12 Das erste Buch der Mitternacht
Autor: Rose Snow
Verlag: Ravensburger
Seitenanzahl: 480
ISBN: 9783473401901
E-Book: 12,99€
Taschenbuch: 17
,00€ 

Erscheinugstermin: 02.01.2020
Band 1 von 2
Bewertung: 5 / 5
Links: Mojo Autor Verlag


Klappentext:
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deine Träume

Jeden Tag hofft Harper, dass ihr Freund Phoenix aus dem Koma erwacht. Sie ahnt nicht, dass seine Krankheit magischer Natur ist: Phoenix wird in der Traumstadt Noctaris gefangen gehalten. Als der arrogante Cajus Harper anbietet, sie nach Noctaris zu führen, lässt sie sich notgedrungen darauf ein – und gerät in ein gefährliches Abenteuer voller verwirrender Gefühle. Denn in Noctaris kann niemand seine geheimsten Sehnsüchte verbergen …

[Rezension] Karen Swan - Das Funkeln einer Winternacht

Erstellt am Dienstag, 21. Januar 2020




Titel: Das Funkeln einer Winternacht
Autor: Karen Swan
Verlag: Goldmann Verlag
Seitenanzahl: 576
ISBN: 9783442489329
E-Book: 9,99€
Taschenbuch: 10
,00€ 

Erscheinugstermin: 21.10.2019
Band Einzelband
Bewertung: 4,5 / 5
Links: Mojo Autor Verlag


Klappentext:
Eine Reise ins verschneite Norwegen zeigt Bo: Zu Hause ist kein Ort – sondern ein Gefühl.

Bo und ihr Freund Zac führen ein Leben, von dem andere nur träumen können: Als Social-Media-Stars reisen sie um die Welt und teilen ihre Abenteuer mit Millionen von Fans. Für Weihnachten haben sie sich ein spektakuläres Ziel ausgesucht: eine abgelegene Farm in den norwegischen Fjorden, die dem faszinierenden Bergführer Anders und seiner Großmutter Signy gehört. Doch umgeben von schneebedeckten Gipfeln und gefrorenen Wasserfällen spürt Bo ein wachsendes Unbehagen über die permanente Inszenierung ihres Lebens. Und Anders ist der Einzige, der ihr zuhört …



Titel: Das Grimoire (Forbidden Artefacts 1)
Autor: Frauke Besteman
Verlag: Self Published
Seitenanzahl: 327
ISBN: 9781702777339
E-Book: 3,99€
Taschenbuch: 13
,98€ 

Erscheinugstermin: 26.10.2019
Band 1 von 5
Bewertung: 4/ 5
Links: Amazon Autor


Klappentext:
Als Daria sich nicht damit abfinden kann, dass ihr ehemals bester Freund Noah Selbstmord begangen haben soll, beschließt sie selbst nachzuforschen.
Daraufhin findet sie ein ominöses, uraltes Buch in Noahs Geheimversteck und gerät unweigerlich zwischen die Fronten eines bereits ewig andauernden Krieges dreier Fraktionen, von der eine ein Geheimbund ist, dem ihre eigene Familie seit Generationen angehört.
Doch das Grimoire ist nicht das, was es auf den ersten Blick zu sein scheint und offenbart Daria Wahrheiten, die ihre Welt vollkommen auf den Kopf stellen. Und die alles bedrohende Dunkelheit, die ihre Familie seit Generationen als sogenannte Krieger des Lichts bekämpft, zeigt sich ihr ganz unverhofft in Form von zwei lapislazuli-farbenen Augen.



Titel: Grau (1): Erster Teil der Selestria-Triologie
Autor: Nadia Raia
Verlag: Self Published
Seitenanzahl: 538
ISBN: 9783000600364
E-Book: 3,99€
Taschenbuch: 12
,99€ 

Erscheinugstermin: 04.11.2019
Band 1 von 3
Bewertung: 4,5/ 5
Links: Amazon Autor


Klappentext:
„Die Welt ist nicht schwarz und weiß, Sá. Sondern grau.“Die Freunde Dimo und Mara führen ein normales Leben, bis eines Tages der gleichaltrige Sámir auftaucht und sie wortwörtlich in eine magische Welt entführt. Dort angekommen werden sie konfrontiert mit dem Übernatürlichen, ihren echten Wurzeln und den gesellschaftlichen und politischen Problemen, die man krampfhaft versucht, von ihnen fernzuhalten. Was steckt wirklich hinter der Organisation, die für den König arbeitet, und inwiefern ist der Junge, der sie in all das verwickelt hat, dafür verantwortlich? Die drei stellen fest, dass die Grenze zwischen Gut und Böse verwischt, wenn man nur lange genug hinsieht.



Titel: Falling Sky (1): Kannst du deinem Verstand trauen?
Autor: Lina Frisch
Verlag: Coppenrath Verlag
Seitenanzahl: 464
ISBN: 9783649633440
Hardcover: 20,00 
Erscheinugstermin: 01.01.2020
Band 1 von 2
Bewertung: 4/5
Links: AmazonVerlagAutor


Klappentext:
Bist du rational oder emotional?
Die Frage, die über dein Leben entscheidet …

Nach einer großen Katastrophe sind die USA zu den Gläsernen Nationen geworden. Endlich ist Schluss mit Diskriminierung, Populismus und impulsiven Entscheidungen! Die Menschen werden in Ratio oder Senso eingeteilt – und zu ihrem eigenen Schutz unterliegen die Emotionalen strengen Auflagen.

Als die 16-jährige Skye zu ihrer Testung einberufen wird, ist sie überzeugt, als mustergültige Rationale erkannt zu werden, der eine glänzende Zukunft bevorsteht. Doch die Prüfungen sind verstörend, und Skye fragt sich immer häufiger, welchem Zweck sie in Wahrheit dienen. Wer ist der mysteriöse Testleiter, der ihr auf Schritt und Tritt folgt? Und wohin verschwinden die Mädchen, die im täglichen Ranking abfallen? Zu ihrem Entsetzen muss Skye erkennen, wer in den Gläsernen Nationen den Preis für die neue Ordnung zahlen soll: sie selbst …