[Rezension] Karen Swan - Das Funkeln einer Winternacht

Erstellt am Dienstag, 21. Januar 2020




Titel: Das Funkeln einer Winternacht
Autor: Karen Swan
Verlag: Goldmann Verlag
Seitenanzahl: 576
ISBN: 9783442489329
E-Book: 9,99€
Taschenbuch: 10
,00€ 

Erscheinugstermin: 21.10.2019
Band Einzelband
Bewertung: 4,5 / 5
Links: Mojo Autor Verlag


Klappentext:
Eine Reise ins verschneite Norwegen zeigt Bo: Zu Hause ist kein Ort – sondern ein Gefühl.

Bo und ihr Freund Zac führen ein Leben, von dem andere nur träumen können: Als Social-Media-Stars reisen sie um die Welt und teilen ihre Abenteuer mit Millionen von Fans. Für Weihnachten haben sie sich ein spektakuläres Ziel ausgesucht: eine abgelegene Farm in den norwegischen Fjorden, die dem faszinierenden Bergführer Anders und seiner Großmutter Signy gehört. Doch umgeben von schneebedeckten Gipfeln und gefrorenen Wasserfällen spürt Bo ein wachsendes Unbehagen über die permanente Inszenierung ihres Lebens. Und Anders ist der Einzige, der ihr zuhört …



Titel: Das Grimoire (Forbidden Artefacts 1)
Autor: Frauke Besteman
Verlag: Self Published
Seitenanzahl: 327
ISBN: 9781702777339
E-Book: 3,99€
Taschenbuch: 13
,98€ 

Erscheinugstermin: 26.10.2019
Band 1 von 5
Bewertung: 4/ 5
Links: Amazon Autor


Klappentext:
Als Daria sich nicht damit abfinden kann, dass ihr ehemals bester Freund Noah Selbstmord begangen haben soll, beschließt sie selbst nachzuforschen.
Daraufhin findet sie ein ominöses, uraltes Buch in Noahs Geheimversteck und gerät unweigerlich zwischen die Fronten eines bereits ewig andauernden Krieges dreier Fraktionen, von der eine ein Geheimbund ist, dem ihre eigene Familie seit Generationen angehört.
Doch das Grimoire ist nicht das, was es auf den ersten Blick zu sein scheint und offenbart Daria Wahrheiten, die ihre Welt vollkommen auf den Kopf stellen. Und die alles bedrohende Dunkelheit, die ihre Familie seit Generationen als sogenannte Krieger des Lichts bekämpft, zeigt sich ihr ganz unverhofft in Form von zwei lapislazuli-farbenen Augen.



Titel: Grau (1): Erster Teil der Selestria-Triologie
Autor: Nadia Raia
Verlag: Self Published
Seitenanzahl: 538
ISBN: 9783000600364
E-Book: 3,99€
Taschenbuch: 12
,99€ 

Erscheinugstermin: 04.11.2019
Band 1 von 3
Bewertung: 4,5/ 5
Links: Amazon Autor


Klappentext:
„Die Welt ist nicht schwarz und weiß, Sá. Sondern grau.“Die Freunde Dimo und Mara führen ein normales Leben, bis eines Tages der gleichaltrige Sámir auftaucht und sie wortwörtlich in eine magische Welt entführt. Dort angekommen werden sie konfrontiert mit dem Übernatürlichen, ihren echten Wurzeln und den gesellschaftlichen und politischen Problemen, die man krampfhaft versucht, von ihnen fernzuhalten. Was steckt wirklich hinter der Organisation, die für den König arbeitet, und inwiefern ist der Junge, der sie in all das verwickelt hat, dafür verantwortlich? Die drei stellen fest, dass die Grenze zwischen Gut und Böse verwischt, wenn man nur lange genug hinsieht.



Titel: Falling Sky (1): Kannst du deinem Verstand trauen?
Autor: Lina Frisch
Verlag: Coppenrath Verlag
Seitenanzahl: 464
ISBN: 9783649633440
Hardcover: 20,00 
Erscheinugstermin: 01.01.2020
Band 1 von 2
Bewertung: 4/5
Links: AmazonVerlagAutor


Klappentext:
Bist du rational oder emotional?
Die Frage, die über dein Leben entscheidet …

Nach einer großen Katastrophe sind die USA zu den Gläsernen Nationen geworden. Endlich ist Schluss mit Diskriminierung, Populismus und impulsiven Entscheidungen! Die Menschen werden in Ratio oder Senso eingeteilt – und zu ihrem eigenen Schutz unterliegen die Emotionalen strengen Auflagen.

Als die 16-jährige Skye zu ihrer Testung einberufen wird, ist sie überzeugt, als mustergültige Rationale erkannt zu werden, der eine glänzende Zukunft bevorsteht. Doch die Prüfungen sind verstörend, und Skye fragt sich immer häufiger, welchem Zweck sie in Wahrheit dienen. Wer ist der mysteriöse Testleiter, der ihr auf Schritt und Tritt folgt? Und wohin verschwinden die Mädchen, die im täglichen Ranking abfallen? Zu ihrem Entsetzen muss Skye erkennen, wer in den Gläsernen Nationen den Preis für die neue Ordnung zahlen soll: sie selbst …

Jahreshighlights 2019

Erstellt am Donnerstag, 2. Januar 2020

Das Jahr 2019 ist schon wieder vorbei und ich darf euch wieder voller Freude meine Jahres Highlights präsentieren.
Das vergangene Jahr war extrem Lesereich!
Mein Ziel 50 Bücher zu lesen habe ich locker flockig geschafft mit 109 😅
Dafür sind andere Ziele ein wenig auf der Strecke geblieben^^
Mein Sub der im letzten Jaht bei über 30 lag, sollte nicht mehr steigen.
Naja er liegt gerade bei 48, wobei der dies Jahr auch schon deutlich höher war 😂
Es sind ein paar E-Books dabei, wo ich weiß das es noch dauert bis ich diese beginne, einfach weil sie der Beginn einer Reihe sind.
Fakt ist, es gibt einfach viel mehr Bücher die einfach mega interessant und spannend klingen, als man Lesen kann. Dieses Problem kennt wahrscheinlich jeder von euch.
In diesen Jahr lege ich mein Fokus ein Stück weit auf meine begonnenen Reihen und natürlich auch auf mein SUB.
Ich habe noch ein paar Reihen hier, die ich begonnen habe, die mittlerweile abgeschlossen sind oder eben einfach Fortgesetzt worden, diese möchte ich unbedingt lesen. Denn neue Reihen zu beginnen, mit dem wissen hier so viele begonnene liegen zu haben, bereitet mir ein schlechtes gewissen 🙈

Die Besucherzahlen meines Blog sind in diesen Jahr sehr, sehr stark gestiegen und dafür möchte ich mich einmal von ganzen Herzen bei euch bedanken! 💗
Ich freue mich wirklich über jeden der meine Rezensionen hier liest und/ oder kommentiert!
Auch habe ich in diesem Jahr mein Instagram Account gelöscht und von vorne begonnen, einfach weil der alte Account eben alt war und vorher kein Bookstagram Account.
Es war eine super Entscheidung, denn seither ist viel mehr Action dort. Meine Beiträge werden wieder gesehen und kommentiert, wodurch der Austausch mit euch gegeben ist.
Auch hier ein fettes DANKE!!!

Im letzten Jahr habe ich erzählt, dass ich im Dezember die ersten Worte zu meiner eigenen Geschichte geschrieben habe. Nunja aufgrund einiger Vorfälle und eben vielen Änderungen privat, habe ich diese lange pausiert.
Knapp 5 Monate hatte ich nicht dran geschrieben, weil ich einfach kein Kopf dafür hatte und auf zwang wollte ich nicht meine erste Geschichte beenden.
Umso glücklicher macht es mich, dass ich seid November wieder am Schreiben bin und das Manuscript nun 75.000 Wörter Umfasst.
Ich freue mich sehr nach dem Urlaub meines Partners wieder intensiv weiter zu schreiben, denn das Ende ist in Sichtweite. :D
Nun komme ich zu meinen Highlights. Da ich über 100 Bücher gelesen habe, wovon mir der Großteil wirklich gefallen hat, werde ich nicht nur 1 Buch benennen.
Die Reihenfolge hat im übrigen nichts zu sagen.

Bücher Gesamt 2019: 109
Seiten Gesamt 2019: 41.424
Print: 53

Ebook: 51
Hörbuch:
 5
5 Sterne Bücher:
 41

4 Sterne Bücher: 43
3 Sterne Bücher: 18
2 Sterne Bücher: 6
1 Sterne Bücher: 0
Abgebrochen: 1



Die Blutwölfe-Reihe:
Schon 2018 waren Band 1 und Band 2 dieser Reihe auf der Liste meine Highlights, daher ist es nicht überraschend, dass auch Band 3 es geschafft hat.  Aikaterini Maria Schlösser hat mit dieser Reihe wirklich komplett meinen Geschmack getroffen!
Ich bin schon extrem gespannt auf die Folgebände, denn diese Reihe wird noch einen 4. und 5. B and erhalten. 

Die Reihe ist sehr spannend und gleichermaßen faszinierend.
Die Kombination aus authentischen Historischen Elementen mit Fantasy, finde ich ganz wundervoll.
 

Code Blacklight:

Auch der neue Thriller von Aikaterini Maria Schlösser ist dabei.
Es ist für mich das allererste Buch in diesen Genre, von welchem ich mich eigentlich Fern halte.
Ich war schockiert und fasziniert von dieser extrem realitätsnahen Geschichte.
Es gab Situationen, da hat sich mir fast der Magen umgedreht🙈
Es gab aber auch Szenen, wo ich einfach nur mit dem Charakter mitgelitten habe, mit Tränen in den Augen.Die Autorin hat es sogar geschafft trotz wirklich vieler sehr krassen Situationen, ein wenig Erotik einzubringen.
Diese Geschichte ich wirklich nichts für Schwache Nerven.
Vakouja: 
Ich finde, diese Geschichte hat einfach alles, was es brauch.
Euch erwartet her ein wirklich spannendes und großartiges Abenteuer.
Ein Antagonist, der es schafft, Ekel und Hass in einem zu wecken und ein Protagonist, der einen nicht nur rührt, sondern den man auch das ein oder andere Mal einfach knuffen möchte.
Und als wäre das alles noch nicht genug, spielt das Ganze auch noch in einer fantastischen Welt, mit neuen und Interessanten Völkern und Wesen.
Ich kann euch diese spannende Trilogie wirklich nur ans Herz legen.
Band 1 und Band 2 haben mich begeistert, nun fiebere ich dem finale entgegen.
Touchdown:
 
Irinia Grabow und Jenna Stean, sind ein und die selbe Person, jedoch zwei vollkommen unterschiedliche Genre.
Touchdown hat mich wirklich überwältigt!
Einerseits sind es typische Sportsromancen, aber andererseits auch irgendwie vollkommen anders.
Die Autorin hat einen Schreibstil, der wirklich mitreißend ist.
Die Charaktere sind alle speziell und authentisch, Band 1 hatte mich sogar zu Tränen gerührt.
Voller Vorfreude erwarte ich nun den 3. Band.

Crown & Passion:
 
WOW, WOW, WOW!
Diese beiden Bücher haben mir wirklich den atemgeraubt.
Bei den Bücher kann ich nur sagen, Vorsicht Hitzegefahr!!
Beide Bücher waren durchgehend spanend und extrem fesselnd.
Ich habe sie verschlungen, weil ich einfach nicht aufhören konnte zu lesen.
Mir Gefiel an dieser Geschichte einfach alles, die Charaktere, das Setting, die Story, der Schreibstill, einfach alles.

TERRA:
 
Ich LIEBE den Schreibstil dieser Autorin und wurde mit den ersten Bänden dieser 4 Teiligen Reihe nicht enttäuscht!
Das Setting ist der absolute Oberhammer, auch bringt einen diese Geschichte wirklich zum Nachdenken.
Beide Bände konnten mich schnell packen und fesseln, sowie mit starken Charakteren begeistern.
Ich habe im Verlauf der Geschichte diverse Emotionen durchlebt.
Ich war traurig, schockiert, wütend und fasziniert, die Autorin konnte mich wirklich berühren.
Wenn Ihr Dystopien mögt, MÜSST ihr diese Reihe lesen.

Die Krone der Dunkelheit:
 
Diese Reihe hat mich extrem überrascht. 
Wir haben hier eine faszinierende Welt mit fantastischen Wesen und Gegebenheiten.
Eine durchweg spannende Story mit so manchen Überraschungsmomenten.
Der Still erinnert mich entfernt an Sarah J. Maas, wodurch der Suchtfaktor hoch ist.
Was mich jedoch wirklich sehr stört, ist die lange Wartezeit. Band 3 soll erst 2021 kommen, was ich wirklich blöd finde.
Das ist wieder ein Fall wo ich gut verstehen kann, wieso manche Leute Reihen erst anfangen, wenn alle Bände erschien sind.


Nebelwind:
Nicht nur ein wunderschönes Cover, sondern auch ein bezaubernder Inhalt erwartet uns in Nebelwind.
Dieses Buch ist durch und durch spannend und immer wieder überraschend.
Die Autorin schafft es einen, mit dem atemberaubenden Setting zu verzaubern.
Wir haben hier ein wundervolles Abenteuer, mit sehr authentischen Charakteren die einen wirklich berühren können.
Ich freue mich schon sehr auf Band 2 

Knochendiebin:

Eine extrem gut gelungene Welt mit einer außergewöhnlichen und spannenden Geschichte.
Ich habe dieses Buch in nur 2 Tagen durchgelesen, da ich einfach nicht aufhören konnte.
Ich war gefesselt und habe verschiedene Emotionen beim Lesen durchlebt, es gab sogar Momente die mir Gänsehaut bereitet haben.
Das Kastensystem, und die dazugehörige Magie ist wirklich atemberaubend und teilweise auch ein wenig erschreckend gewesen.
Die Charaktere haben alle tiefe und vor allem die Protagonistin konnte mich schnell von sich überzeugen.

Der Store:


Ein Buch, welches einen wirklich zum Nachdenken bringt.
Rob Hart hat hier mit seinem Debüt wirklich eine spannende und gleichermaßen schockierende Geschichte geschrieben.
Vor allem die Authentizität und das es so realitätsnah ist, fand ich schon ein wenig Beängstigend.
Wer Bücher mit dystopischen Ansätzen mag, sollte auf jeden Fall dieses Buch lesen.
Auch die Charaktere waren toll und authentisch.
Ich konnte das Buch kaum zur Seite legen, weil ich einfach immer wissen musste, wie es weiter geht.

Das Vermächtnis der Grimms:

Die Kombination aus den unterschiedlichen Handlungssträngen war einfach atemberaubend gut.
Die Charaktere konnten mich mitreißen und der ein oder andere hat mir zwischendurch ein schmunzeln abgeluchst.
Der Schreibstil der Autorin ist der Hammer, die Seiten sind bei mir nur so dahin geschmolzen.
Die Überraschungs- und AHA Momente konnten mich immer wieder beeindrucken.
Hervorheben möchte ich auch einmal das Innendesign, dies ist nämlich wundervoll!
Band 2 fand ich auch extrem gut, doch nur Band 1 ist für mich ein Highlight geworden.

Der Fluch der 6 Prinzessinnen:
Der Fluch der sechs Prinzessinnen (2): Blütenzauber von Regina Meissner ist für mich ein Meisterwerk.
Ein wundervolles Setting mit einer Herzzerreißenden und gleichermaßen durchgehen spannenden Geschichte, die einem zudem noch eine tolle Moral vermittelt.
Ich bin noch immer geflasht, weil mich dieses Buch so sehr begeistert hat.
Ich hab mir schon gedacht, dass es mir gefallen wird, jedoch habe ich nicht erwartet das es mich so krass begeistert.
Der Fluch der sechs Prinzessinnen (2): Blütenzauber ist nicht nur auf jeden Fall ein Jahreshighlight, es gehört ab sofort auch zu meinen Lieblingsbüchern!

Throne of Glass:
Wenn ich daran denke, dass mit Throne of Glass: Herrscherin über Asche und Zorn die Reihe beendet wurde, bekomme ich wirklich Tränen in den Augen.
Es gibt viele Reihen die mir gefallen und auch ein paar die ich Liebe und dennoch hat Throne of Glass emotional einen ganz besonderen Platz.
Throne of Glass: Herrscherin über Asche und Zorn ist ein wirklich EPISCHES Finale passend zu diesen GRANDIOSEN Meisterwerk!
Ich kann diese Reihe nur wirklich jeden ans Herz legen, auch wen Ihr nach Band 1 vielleicht noch nicht so in Love seid wie ich, lest weiter.
Sarah J. Maas hat geschafft, dass diese Reihe mit jedem Band epischer wurde.💕

Lesemonat Dezember 2019

Erstellt am Dienstag, 31. Dezember 2019

Dezember 2019
WOW!
2019 ist nun vorüber und ich muss sagen es ging soooo schnell!
Für mich war dieses Jahr echt heftig.
Privat hat sich vielen verändert, es war aufregend, spannend und echt emotional!
Ich hatte wirklich tolle Erlebnisse, sowie Ereignisse in diesem Jahr.
Das Schönste ist wohl, dass wir mittlerweile zwei wundervolle Hunde haben 💗
Doch leider gab es in diesem Jahr auch nicht so schöne Momente.
Ich hatte meine 3. Fehlgeburt, wurde krank, und ein geliebter Mensch ist von uns gegangen.
An diesen Ereignissen nage ich sehr, doch darauf werde ich hier nicht weiter eingehen, ich denke das versteht ihr :)
Zurück zu den Positiven Ereignissen.
Wir haben uns diesen Monat einen Kaffee Vollautomaten von De Longhi geholte und Leute, ich LIEBE diesen Kaffee!!!
Die Maschine war recht teuer, aber dennoch jeden Cent Wert :D
Auch haben wir unser kleines Häuschen noch ein wenig weiter eingerichtet, alles Step by Step.
Hach ich könnte hier noch ewig weiter erzählen was dieses Jahr alles war, doch nun kommen wir mal Zurück zu den Büchern.

Dadurch das ich seid April nicht Arbeite weil ich krank bin, war natürlich viel Zeit zum Lesen.
Ich habe tatsächlich 109!!!!!! Bücher gelesen 😱
Mein Ziel war 50...😳
Das beste ist dabei allerdings die Tatsache das mir nur ein kleiner Bruchteil der Bücher nicht gefallen hat.
Hier mal das Jahr 2019 in Zahlen

Bücher: 109
Davon Prints: 53
Davon E-Books: 51
Davon Hörbücher: 5 
Seiten: 41.4245 Sterne: 41
4 Sterne: 43
3 Sterne: 18
2 Sterne: 6
1 Sterne: 0
Abgebrochen: 1
SUB: 48

Hier nun einmal ein dickes
DANKE 
an all jene die mich tatkräftig unterstützen!
Ich danke allen die immerzu meine Rezensionen Lesen egal ob hier oder auf Instagram!
Ich danke euch für die Nachrichten, die ich regelmäßig bekomme.
Ich freue mich immer extrem, wenn jemand von euch aufgrund meiner Rezension zu einem Buch greift und noch mehr, wenn es euch genauso gut gefallen hat wie mir!
Ich danke alle Verlagen und Autoren für die Zusammenarbeit in diesem Jahr.
DANKE 

Jenna Stean - Touchdown (2): Wer Liebe wagt, gewinnt
Auch Touchdown (2): Wer Liebe wagt, gewinnt konnte mich vollkommen überzeugen.
Die Kombination aus Humor, Drama, Liebe und Erotik ist hier wirklich perfekt.
Die Geschichte war durchgehend spannend und konnte mich mit deren Tiefe begeistern.
Vor allem die Charaktere konnten bei mir punkten, denn diese waren sympathisch und authentisch.
Jenna Stean hat es auch wieder geschafft, mich emotional zu berühren, mit dieser wundervollen Geschichte.
Von mir gibt es wieder eine absolute Leseempfehlung.💖
Die komplette Rezension findet Ihr "hier"



  




Bücher Dezember: 10
Davon Prints: 4
Davon E-Books: 8
Davon Hörbücher: 0 
Seiten: 4.505
SUB: 49


Neuzugänge
Bücher:

EBooks:




Titel: Boston Nights: Wahres Verlangen
Autor: Samantha Young
Verlag: MIRA Taschenbuch
Seitenanzahl: 352
ISBN: 9783745700480
Taschenbuch: 14,00 
e-book: 9,99€
Erscheinugstermin: 06.12.2019
Band Einzelband

Links: Amazon Verlag


Klappentext:
Der neue Roman der "Dublin Street"-Spiegel-Bestsellerautorin Samantha Young

Nicht nur die Welt, sondern das gesamte Universum hat sich gegen sie verschworen. Auf jeden Fall kommt es Ava so vor. Denn ihr Sitznachbar ist der arrogante Schotte, der sie am Flughafen fast über den Haufen gerannt hat. Während des Fluges wünscht sie sich noch Abstand, doch abends im Hotelzimmer kann sie Caleb nicht nah genug sein. Dennoch ist sein Angebot, eine lockere Affäre zu beginnen, mehr als unverschämt. Empört lässt Ava ihn abblitzen. Als sie ihm erneut über den Weg läuft, muss sie immer noch an den besten One-Night-Stand ihres Lebens denken. Warum also nicht Calebs Vorschlag zustimmen und unverbindlichen Spaß haben. Immerhin besteht nicht die Gefahr, ihr Herz zu verlieren, oder?

Es wird turbulent und sexy...

»[Youngs] Romane haben einfach alles - umwerfend geschrieben, sexy Charaktere, Herzschmerz - ich bin süchtig danach.« SPIEGEL-Bestsellerautorin Vi Keeland »Lustig, herzzerreißend, darmatisch und leidenschaftlich« The Reading Cafe »Es wird dich umhauen - eine unvergessliche Liebesgeschichte.« Romantic Times Book Reviews



Titel: Das Vermächtnis der Grimms (2): Spieglein, Spieglein an der Wand
Autor: Nicole Böhm
Verlag: Drachenmond Verlag
Seitenanzahl: 480
ISBN: 9783959918329
Taschenbuch: 14,90 
e-book: 5,99€
Erscheinugstermin: 16.10.2019
Band 2 von 2
Bewertung: 5 / 5
Links: AmazonAutorVerlag


Klappentext:
Spieglein, Spieglein an der Wand –
wer ist die Herrscherin in diesem Land?
Jene Frage beschäftigt nicht nur Kristin Collins, deren Leben völlig auf den Kopf gestellt wird, als sie das dunkle Geheimnis ihrer Existenz aufdeckt; auch die Wesen der Märchenwelt Abalion sind von den Verschiebungen der Mächte betroffen. Ash kämpft mit Moon gegen einen vermeintlich unüberwindbaren Gegner. Jorge sieht sich mit seiner Vergangenheit konfrontiert und auch Conrad gerät zwischen die Fronten.
Nichts bleibt, wie es scheint. Das Gute vermischt sich mit dem Bösen, aus den Tiefen Abalions steigt der Grimm mächtiger und gefährlicher als je zuvor empor. Kristin und Ash müssen über dunkle Pfade wandeln und sich dem Fluch stellen, der sich auf Ashs Haut ausbreitet. Nur wenn sie zwischen den Zeilen lesen, können sie dem Geheimnis der Masali auf die Spur kommen. Ein Wettlauf um die Vorherrschaft in Abalion entbrennt – und er macht nicht vor der realen Welt halt.

[Rezension] Cat Taylor - Der Fluch der Nixe

Erstellt am Samstag, 14. Dezember 2019




Titel: Der Fluch der Nixe
Autor: Cat Taylor
Verlag: Self Published
Seitenanzahl: 400
ISBN: B07ZPKHQD8
Taschenbuch: 11,98€

E-Book: 3,99€
Erscheinugstermin: 12.11.2019

Einzelband
Bewertung: 4/ 5
Links: AmazonAutor


Klappentext:
»Du musst dich in Acht nehmen … Ein Sturm zieht auf.«

Das Fränkische Reich im 8. Jahrhundert: An den Grenzen des Reiches werden bittere Schlachten ausgefochten, doch fernab davon wächst die junge Heilerin Aval behütet auf. Nichts scheint den Frieden ihrer kleinen Welt trüben zu können, einem Dorf am Rande eines uralten Waldes, der durchdrungen ist von verborgenen Zauberkräften. Nur eines beunruhigt Aval: Ihre Schwester Mara besucht immer wieder den Nixenweiher im Wald – einen verbotenen Ort, um den sich geheimnisvolle Märchen ranken.

Als Mara eines Tages eine kostbare Halskette am Ufer des Weihers findet, beginnt Aval zu zweifeln. Haben die alten Märchen recht? Lebt eine Nixe im Weiher? Und was hat es mit dem Sturm auf sich, dessen Kommen ihr prophezeit wurde? Bald häufen sich ebenso unheimliche wie bedrohliche Geschehnisse, die nur eins bedeuten können: Die Nixe vom Waldweiher ist erwacht, bereit Rache zu nehmen für ein lange zurückliegendes Unrecht.

Während Aval noch versucht, Märchen von Wirklichkeit zu unterscheiden, geraten die Menschen, die sie am meisten liebt, in tödliche Gefahr. Einzig Aval besitzt die Macht, den Fluch der Nixe zu brechen – dabei stehen ihr jedoch nicht zuletzt ihre eigenen Gefühle im Weg …

Eine zarte Liebesgeschichte verwoben in Märchen und Zauber.

Historical Romance - Autorin Cat Taylor legt mit „Der Fluch der Nixe“ ihren ersten Romantasy-Roman vor und entführt auf eine zauberhafte Reise in längst vergangene Zeiten.