[Rezension] Frauke Besteman - Forbidden Artefacts (3): Das Medaillon

Erstellt am Sonntag, 9. August 2020




Titel: Forbidden Artefacts (3): Das Medaillon
Autor: Frauke Besteman
Verlag: Self Published
Seitenanzahl: 323
ISBN: B086NW4CQ8
E-Book: 3,99€
Taschenbuch: 14
,99€ 

Erscheinugstermin: 29.07.2020
Band 3 von 5
Bewertung: 5/ 5
Links: Amazon Autor


Klappentext:
Daria ist zurück. Und sie hat noch eine Rechnung offen.

Monate sind vergangen, doch für Daria ist nichts mehr, wie es war. Nach den Verlusten und grausamen Wahrheiten, die sie erleben musste, ist sie versessen darauf, sich nie wieder als hilfloses Opfer zu fühlen. Und das kommt ihrem Ziehvater Richard Russel-St. Claire sehr gelegen, denn im Kampf gegen eine grausame Bestie, die sich neuerdings in der Stadt herumtreibt, kann er jeden fähigen Kämpfer gebrauchen. Und Daria ist dankbar für jede Abwechslung.

Doch das Athame war nicht das letzte Verbotene Artefakt, welches durch Darias Hände wandern wird. Und wo ein Artefakt ist, sind die Erleuchteten niemals fern und ebensowenig die Atlanter.

Das Medaillon ist der dritte Teil der Forbidden Artefacts-Reihe.

Dieser Roman enthält möglicherweise verstörende Beschreibungen von direkter Gewalteinwirkung und deren Folgen.
Cover:
Wieder ein Cover, welches ich einfach wunderschön finde.
Es ist wieder recht schlicht, wie auch die anderen Cover und dennoch einfach perfekt. 
😍

Meinung:
Frauke Besteman hat mich wieder ab der ersten Seite vollkommen packen können.
Daria ihr Leben wurde in den letzten beiden Teilen schon völlig auf den kopfgestellt, dennoch nimmt dies kein Ende.
Das Leben von Daria gleich ein wenig einer Achterbahnfahrt, denn immer, wenn sich gerade alles ein wenig "normalisiert" hat, passiert etwas Unerwartetes.
Sie ist mittlerweile ein integriertes Mitglied im Orden und muss regelmäßig zum Kampftraining, obwohl sie eigentlich nicht zur Kampftruppe gehören möchte.
Ihre Trainerin sieht Enormes potenzial in Daria, was es für sie nicht einfacher Macht.
Dank Aphosis, ist Daria einfach kein normaler Mensch mehr, ihre Fähigkeiten sind enorm, doch genau dies ist für sie im Orden ein Problem.
Ständig muss sie sich zurückhalten und muss immer aufpassen nicht Falsches zu machen, sie darf nie die Kontrolle verlieren, was wie man sich vorstellen kann, gar nicht so einfach ist.
 Doch was passiert, wenn sie diese Kontrolle einmal verliert, daran möchte ich gar nicht denken, denn dies würde mit Sicherheit eine sehr unangenehme Kettenreaktion hervorrufen.
Das sie als weibliches Ordensmitglied, welches von einer alten und mächtigen Familie abstammt, mit 21 auch noch einen Mann Heiraten muss, macht es nicht einfacher.
Sie muss einen Partner finden, der den Stand ihrer Familie würdig ist und das, obwohl ihr Herz doch schon jemand ganz anderen gehört.
Dann gibt es da noch dieses uralte Medaillon, welches sie von ihrer Ahnin erhalten hat.
Es ist wunderschön, doch welche Macht steckt in diesem Schmuckstück?

Die Story ist wieder durchgehen spannend und intensiv.
Die Autorin hat die perfekte Menge aus Action, Spannung, Emotionen und ruhigen Momenten abgepasst, sodass ich dieses Buch gar nicht beiseitelegen konnte und wollte.
Auch die Charaktere überzeugen weiterhin mit unglaublich viel Authentizität und tiefe.
Alle kommen einem wirklich echt vor!
Dies gilt nicht nur für die Protagonistin, sondern auch für die Nebencharaktere.
  
Fazit:
Frauke Besteman hat mich mit Forbidden Artefacts (3): Das Medaillon wieder vollkommen überzeugen können.
Ich habe mich extrem auf den 3. Band dieser Reihe gefreut, wo die Gefahr dann natürlich groß ist, dass die Erwartungen zu groß sind.
Dies war nicht der Fall im Gegenteil, ich finde, aktuell wird die Geschichte mit jedem Band noch besser und intensiver.
Die Spannungsbögen in dieser Geschichte sind einfach perfekt abgestimmt, sodass ich das Buch nie aus der Hand legen wollte.
Wie auch in den vorherigen Bänden, muss ich hier wieder ein Riesen Kompliment für die Charaktere geben, denn diese kommen einfach so echt rüber.
Toll!
Im Oktober kommt Band 4 und schon jetzt freue ich mich riesig darauf, denn am liebsten würde ich noch heute damit starten.
Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung für die Forbidden Artefacts Reihe. 💖



Weitere Bücher der Autorin die ich gelesen habe:

 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich freue mich immer über neue Kommentare und komme bei Bloggern auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht.:)
Hier findet Ihr meine Datenschutzerklärung
Liebe Grüße
Anjelika