[Rezension] Asuka Lionera - Nemesis (1): Erde & Feuer

Erstellt am Donnerstag, 17. Oktober 2019


Titel: Nemesis (1): Erde & Feuer
Autor: Asuka Lionera
Verlag: Tagträumer Verlag
Seitenanzahl: 456
ISBN: 9783946843566
Taschenbuch: 14,90€

e-book: 3,99€
Erscheinugstermin: 24.10.2018
Band 1 von 2
Bewertung: 5 / 5
Links: AmazonVerlagAutor


Klappentext:
»Ich muss ihr den Rücken stärken, wenn sie selbst es nicht kann. Ich muss ihr Halt geben, wenn sie strauchelt. Dafür wurde ich geboren. Deswegen bin ich ein Wächter.« Was würdest du tun, wenn du von einem Moment auf den anderen einer Göttin gegenüberstehst, die dich als ihre Hüterin auserwählt hat, um einen ewig währenden Wettstreit für sie zu gewinnen?
Für die impulsive Gamerin Evelyn scheint ein Traum wahr zu werden, als sie sich plötzlich in einer Fantasywelt wiederfindet. Ihre Aufgabe klingt einfach: Finde deine vier Wächter, besiege die feindlichen Hüter und erwecke die Göttin Gaia!
Je länger sie aber in der fremden Welt verweilt, desto mehr verschwimmen für Eve die Grenzen zwischen Wirklichkeit und Fantasie, vor allem, als sie beginnt, sich zudem Mann hingezogen zu fühlen, der ihr Herz mit einem einzigen Blick schneller schlagen lässt. Während Eve versucht, sich auf ihre Aufgabe zu konzentrieren, muss sie sich nicht nur ihren eigenen Gefühlen, sondern auch den feindlichen Hütern stellen, die ihr bereits dicht auf den Fersen sind ... 


 Teil 1 der “Nemesis”-Reihe überarbeitete Neuauflage von “Nemesis: Hüterin des Feuers”

Cover:
FANTASTISCH!
Ich finde dieses Cover EXTREM schön! 😍

Meinung:
WOW!
Ich bin wirklich froh, dieses Buch ENDLICH gelesen zu haben.

Evelyn ist zum Leidwesen ihrer Eltern eine professionelle Gamerin.
Eines Tages soll sie eine neue Art des Spielens ausprobieren und findet sich plötzlich in einer Fantasywelt wieder.
Für Evelyn geht damit natürlich ein Traum in Erfüllung, doch wie in jedem Spiel hat sie auch hier eine Aufgabe zu bewältigen.
Finde die vier Wächter und wecke die Göttin Gaia aus ihrem langen Schlaf.
Diese Aufgabe erweist sich jedoch als deutlich komplizierter als zunächst gedacht, dann kommt noch erschwerend hinzu, dass sich alles so verdammt Real anfühlt.
Mit dem Verlauf der Geschichte merken wir, wie es Evelyn immer schwerer fällt, das Spiel mit der Realität auseinanderzuhalten, die Grenzen verschwimmen miteinander.
Das zwei ihrer Wächter auch noch unfassbar attraktiv sind, macht die Sache für sie natürlich auch nicht leichter.
Der Schreibstil von Asuka Lionera ist wieder absolut mitreißend.
Ich LIEBE Ihre Liebe zum Detail.
Die Autorin beschreibt die Umgebung immer total schön, sodass man wirklich ein Kopfkino beim Lesen haben kann.
Die Geschichte liest sich megaangenehm, wodurch die Seiten einen nur so davonfliegen.
Von der ersten bis zur letzten Seite hat mich die Autorin wieder in Ihren Bann gezogen und mich eine fantastische Welt erkunden lassen.

Wie von Asuka Lionera gewohnt haben die Charaktere Tiefe und wirken sehr authentisch.
Ich hatte sehr viel Freude, Evelyn auf Ihren Abenteuer zu begleiten, aber auch mindestens genauso viel Freude, die anderen Charaktere kennen zulernen.
Den Großteil der Geschichte lesen wir aus der Perspektive von Evelyne, doch zwischen durch dürfen wie immer mal wieder aus der Sicht von Lucian lesen.
Diese Kombination war wieder fantastisch.
Alle Gefühle und Gedanken waren wundervoll geschrieben, durch den Perspektiven wechsel, kann man beide Charaktere so wahnsinnig gut verstehen.
Toll.


Fazit:
Asuka Lionera hat mich mit Nemesis (1): Erde & Feuer wieder vollkommen überzeugen können.
Jedes Buch welches ich von dieser Autorin lese, ist für mich immer wieder eine Bestätigung, wieso ich eigentlich auch jedes kaufen könnte ohne den Klappentext lesen zu müssen.
Ich LIEBE das Setting dieser Geschichte.
Ich denke jeder der ab und an gerne zockt, würde gern mal in die Welt des Spiels eintauchen oder?
Die Geschichte war richtig cool und von Anfang bis Ende sowohl fesselnd als auch spannend.
Ich bin durch die Seiten geflogen und konnte einfach nicht aufhören zu lesen, weil ich wissen wollte was als Nächstes passiert.
Auch die Charaktere waren wirklich super und die Liebesgeschichte wundervoll!
Wer gerne mal zockt und Romantasy mag, MUSS dieses Buch unbedingt lesen.💖



Weitere Bücher der Autorin die ich gelesen habe:

https://www.drachenmond.de/wp-content/uploads/2016/11/fenrir-web-726x1030.jpg
https://www.drachenmond.de/wp-content/uploads/2016/11/fenrir-web-726x1030.jpg

  https://3.bp.blogspot.com/-vazh03B1Kko/WqAH9-OvM_I/AAAAAAAAAfk/WvFP1QStxzEY9WzMop8asMq-EHraWXVswCLcBGAs/s1600/51RzeNCl2zL._SX350_BO1%252C204%252C203%252C200_.jpg https://chillys-buchwelt.blogspot.com/2018/04/rezension-asuka-lionera-divinitas-teil.html https://3.bp.blogspot.com/-3XU__1-CpXc/Wul8sTwKMHI/AAAAAAAAAmg/Dcby3H30l9k8_jw7bZDN04JZDnPHZd0ewCLcBGAs/s1600/Divinitas3-Cover-726x1030.jpg
https://3.bp.blogspot.com/-3XU__1-CpXc/Wul8sTwKMHI/AAAAAAAAAmg/Dcby3H30l9k8_jw7bZDN04JZDnPHZd0ewCLcBGAs/s1600/Divinitas3-Cover-726x1030.jpg https://3.bp.blogspot.com/-3XU__1-CpXc/Wul8sTwKMHI/AAAAAAAAAmg/Dcby3H30l9k8_jw7bZDN04JZDnPHZd0ewCLcBGAs/s1600/Divinitas3-Cover-726x1030.jpg https://3.bp.blogspot.com/-3XU__1-CpXc/Wul8sTwKMHI/AAAAAAAAAmg/Dcby3H30l9k8_jw7bZDN04JZDnPHZd0ewCLcBGAs/s1600/Divinitas3-Cover-726x1030.jpg

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich freue mich immer über neue Kommentare und komme bei Bloggern auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht.:)
Hier findet Ihr meine Datenschutzerklärung
Liebe Grüße
Anjelika