[Rezension] Loredana Burch - Revenge of the Underworld(2): Der Gefallene

Erstellt am Mittwoch, 6. Februar 2019




 
Titel: Revenge of the Underworld - Der Gefallene
Autor: Loredana Bursch
Verlag: Self Published
Seitenanzahl: 340
ISBN:
9783748121046
Taschenbuch: 11,00€
e-book: 3,99€
Erscheinugstermin: 02.01.2019
Hier könnt Ihr es kaufen: Amazon,
Autor
 

Klapptext:
Anivarem. Wenn sich zwei Seelen begegnen, die zueinander gehören.

Nach dem Aufstand der Unterwelt wünscht sich Janay nichts mehr als einen Neustart. Wäre da nicht eine dunkle Prophezeiung, die einen erneuten Krieg weissagt.
Ein mysteriöser Mann namens Ari stürzt aus dem Himmel und die Vorhersage scheint sich zu bewahrheiten. Als Janay ihm gegenübersteht, entfacht zwischen ihnen ein magischer Nebel, der das fremde Verhältnis in tiefstes Vertrauen wandelt.
Von Ari erfährt Janay, dass der Vater aller Götter eine Schöpfergottheit gefangen hält. Erneut steht die Menschheit vor einem todbringenden Aufstand. Hat Janay eine Wahl, obwohl ihr Schicksal bereits besiegelt ist?

Teil 2 der düsteren Revenge of the Underworld Trilogie.


Cover:
Ich finde das Cover ganz okay.
Es passt auch zum Inhalt, was ich immer schön finde.
Meinung:
"Revenge of the Underworld - Der Gefallene" ist der zweite Teil einer Trilogie, die voller Mythen und Abenteuer ist.
Lange mussten wir auf den zweiten Teil warten, aber ich kann euch sagen, dass warte lohnt sich.

Band 2 ist vollkommen anders als Band 1.
Die Charaktere sind zu Beginn der Geschichte natürlich die gleichen.
Allerdings lesen wir hier zum größten Teil aus der Perspektive von Jannay, natürlich dürfen wir auch zwischenzeitlich aus Elain ihrer perspektive lesen, aber der Fokus liegt hier nicht bei Elain.

Die Story finde ich wieder richtig Klassen und megaspannend.
Vom Schreibstil her finde ich Band 2 wesentlich stärker als Band 1.
Loredana Bursch ihren Schreibstil fand ich damals schon gut, jedoch merkt man, dass dieser sich weiterentwickelt hat.

Die ganze Zeit über war es sehr spannend, die Geschichte kam nie ins Stocken und war dennoch nicht zu schnell.
Die Charakter Gestaltung finde ich total klasse, denn sie haben alle wirkliche Tiefe und sind authentisch.
Hier und da hätte es meinetwegen noch ein wenig mehr Details geben können.

Fazit:
"Revenge of the Underworld - Der Gefallene" von Loredana Bursch hat den Vorgänger definitiv übertroffen.
Wir haben viel Spannung und Action, aber auch genug ruhige Szenen.
Ich war die ganze Zeit über vollkommen gefesselt und wollte wissen, wie es weiter geht.
Die Autorin hat mich immer mal wieder überrascht, denn es gab wenige Situationen, die vorhersehbar waren, außerdem hat sie mich zwischendurch wirklich berührt.
Band 2 kann ich weiterempfehlen:)💕









Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich freue mich immer über neue Kommentare und komme bei Bloggern auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht.:)
Hier findet Ihr meine Datenschutzerklärung
Liebe Grüße
Anjelika