[Rezension] Aurelia L. Night - Xara Prinzessin der verschollenen Stadt

Erstellt am Samstag, 15. Dezember 2018





 
Titel: Xara. Prinzessin der verschollenen Stadt
Autor:
Aurelia L. Night
Verlag: Dark Diamonds
Seitenanzahl: 461

ISBN: 9783646301472
e-book: 4,99€
Erscheinugstermin:
25.10.2018
Hier könnt Ihr es kaufen: Amazon,
Verlag, Autor
 

Klapptext:
**Eine Luchs-Prinzessin im Bann eines uralten Fluchs**
So weit sie zurückdenken können, leben in der dunklen Stadt Illominus ganz besondere Geschöpfe. Sie sehen fast wie Menschen aus, tragen aber ein Tierwesen in sich. Prinzessin Xara, eine Luchs-Frau, führt ein privilegiertes Dasein im Königspalast. Während es hier immer genug künstliches Licht gibt, herrscht schon am Rande der Hauptstadt die Finsternis. Dort, in den Slums, regt sich Widerstand gegen den König, doch dieser schlägt die Rebellen grausam zurück. Nach einem heftigen Streit mit ihrem Vater flieht Xara in die Elendsviertel, um den Unterdrückten zu helfen. Sie trifft auf Darius – Wolfswesen und Anführer der Rebellen. Mit seiner entschlossenen Art und seiner unbändigen Energie fasziniert er Xara sofort…

Eine romantisch-düstere Liebesgeschichte in einzigartigem Setting mit ganz besonderen Protagonisten.

//Dies ist ein Roman aus dem Carlsen-Imprint Dark Diamonds. Jeder Roman ein Juwel.//

»Xara. Prinzessin der verschollenen Stadt« ist ein in sich abgeschlossener Einzelband.



Cover:
Als ich das Coverr, das erste Mal auf der FBM bei den "Herzenstagen" sah, war schon völlig begeistert!
Das Cover ist sehr düster, aber dennoch nicht zu dunkel.
Auf dem Cover versteckt sich mehr Liebe zum Detail, als man auf den ersten Blick erahnen lässt.
Ich finde es wirklich wundervoll!
😍
Meinung:
Nachdem auf den "Herzenstagen" auf der FBM erzählt wurde, worum es diesem Buch geht und ich das Vergnügen hatte, neben Aurelia L. Night zu sitzen, und Sie dementsprechend kennengelernt habe, war für mich klar, ich muss dieses Buch unbedingt lesen.
Ich hatte vor es möglichst bald zu lesen, daher war es auf meiner Amazon Wunschliste.
Vor kurzem wollte ich mir dann noch mal den Klapptext durchlesen und zack hatte ich es tatsächlich aus Versehen schon gekauft. 😅
Den Moment habe ich dann einfach mal als "Schicksal" abgestempelt und Xara dann doch noch diesen Monat gelesen. *lach*
Ich habe es nicht bereut es nun vorgezogen zu haben, denn die Liste meiner Jahreshighlights wurde dadurch um 1 erweitert.😉
Der schreibstill von Aurelia L. Night gefällt mir wirklich extrem gut!
Wir lesen aus der "Ich" Perspektive von Xara, wodurch wir jeden Ihrer Gedanken und Ihren Gefühlen hervorragend folgen können und auch nachvollziehen können.
Schon jetzt steht fest, dass ich hoffentlich sehr bald schon das nächste Buch von Ihr lesen werde.

Xara als Protagonistin hat mir von Anfang an sehr gut gefallen, manchmal ging Sie mir auch ein wenig auf dem Keks, dass wiederum war aber nicht schlimm.
Wir haben hier wieder eine sehr starke Protagonistin, die sich jedoch erst im Verlauf der Geschichte immer mehr zu dieser entwickelt.
Die Entwicklung der Protagonistin ist hier mit viel Liebe zum Detail klar erkennbar und auch absolut authentisch rüber gekommen.
Ich liebe es wenn Charakter in Büchern authentisch sind, das hat Aurelia L. Night wirklich super hinbekommen.
Auch die Nebencharaktere haben sehr viel Tiefe, sodass man sich die Gespräche untereinander sehr gut vorstellen kann und diesen auch sehr gut folgen kann.


Die ganze Geschichte über herrscht sehr viel Spannung, sodass ich jedes Mal wirklich Schwierigkeiten hatte, meinen Kindle beiseitezulegen.
Auf jeder Seite ist die Liebe zum Detail immer wieder erkennbar.
Jede kleinste Beschreibung und Handlung scheint wirklich bis ins kleinste Detail durchdacht zu sein.
Alles baut perfekt auf einander auf.
Wir haben eine faszinierende und völlig neuartige Welt, die mich im Verlauf der Geschichte immer wieder faszinieren konnte.
Auch die politischen Ereignisse sind hier perfekt auf die Geschichte abgestimmt, sodass diese nicht überhandnehmen, aber auch keine Details fehlen.

Auch die actionreichen Momente kommen nicht zu kurz und haben mir beim Lesen wirklich häufig den atemgeraubt.
Das Buch ist voll mit Emotionen, sodass wir eine kleine Achterbahnfahrt der Gefühle erleben dürfen.
Während die Geschichte ruhig und gemütlich startet, wird nach und nach immer intensiver.
Regelmäßig habe ich laut gedacht: "Das ist jetzt nicht Ihr ernst?!?!?!" Allerdings war es tatsächlich immer Ihr ernst😂
In dieser Geschichte haben wir nicht immer Friede, Freude, Eierkuchen, was ja schon der Klapptext vermuten lässt, jedoch schafft es Aurelie L. Night einen zwischenzeitlich immer wieder mal einen Schock zu verpassen.
Auch die Liebesgeschichte kommt hier weder zu lang noch zu kurz, Sie fügt sie harmonisch in die gesamte Geschichte ein.
Fazit:
Mit "Xara. Prinzessin der verschollenen Stadt" hat Aurelia L. Night es geschafft, mich wirklich zu überwältigen.
Eine faszinierende und fantasievolle Welt voller Magie und Schockmomente wurde hier erschaffen.
Die Autorin schafft es, einen immer wieder zu überwältigen und mitzureißen.
Sie entführt uns auf eine Achterbahn fahrt der Emotionen.
Diese Geschichte ist perfekt abgestimmt, hier passt einfach alles, jedes kleinste Detail schmiegt sich perfekt an die Geschichte.
Wer gerne Fantasiegeschichten liest, es mag wenn die Mischung aus Action, Entspannung, Liebe und Politik einfach perfekt ist und gerne vollkommen in einer Geschichte versinkt, dem kann ich nur sagen, lest diese Geschichte!
Meine Erwartungen wurden ganz weit übertroffen! 💕











Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich freue mich immer über neue Kommentare und komme bei Bloggern auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht.:)
Hier findet Ihr meine Datenschutzerklärung
Liebe Grüße
Anjelika