[Rezension] Sarah J. Maas - Catwoman: Diebin von Gotham City

Erstellt am Donnerstag, 30. Mai 2019




Titel: Catwoman: Diebin von Gotham City
Autor: Sarah J. Maas
Verlag: dtV Verlag
Seitenanzahl: 368
ISBN: 9783423762274
Hard Cover: 18,95€
e-book: 16,99€
Erscheinugstermin: 30.11.2018
Hier könnt Ihr es kaufen: AmazonAutorVerlag



Klapptext:
Seit Partygirl bei Tag – Superdiebin bei Nacht Selina Kyle war die jüngste und gefürchtetste Straßendiebin von Gotham City – bis sie vor zwei Jahren verhaftet wurde. Nun kehrt sie unerkannt als mysteriöse Millionärstochter zurück. Während sie tagsüber als Partygirl Holly den Männern – allen voran ihrem verteufelt attraktiven Nachbarn Luke Fox – den Kopf verdreht, plant sie des Nachts den größten Coup aller Zeiten. Doch dann droht ihr Gefahr von unerwarteter Seite: Ein maskierter Unbekannter ist fest entschlossen, Selinas illegalen Aktivitäten den Garaus zu machen, und nimmt die Verfolgung auf. Ein faszinierendes Katz-und-Maus-Spiel beginnt. Was Selina nicht weiß: Ihr Widersacher ist kein anderer als Luke Fox.




Cover:
Einfach der Hammer.
Es ist richtig schön und passend, ich mag es wirklich sehr gern.
😍

Meinung:
Catwoman: Diebin von Gotham City von Sarah J. Maas ist mal so ganz anderes als die anderen Bücher der Autorin.
Catwoman fand ich schon immer richtig cool, doch der Hauptgrund, warum ich mir dieses Buch gekauft habe, ist die Autorin.
Sarah J. Maas ist meine absolute Lieblingsautorin, denn Ihre "Throne of Glass" Reihe ist maßgeblich für meine Leseliebe verantwortlich.
Ich Liebe den Schreibstil der Autorin, dieser ist ganz besonders und extrem detailreich, wodurch ein Kopfkino jederzeit möglich ist.
In diesem Buch ist der schreibstill etwas anders, etwas weniger detailreich.

Gothams Unterwelt wird hier wirklich toll dargestellt.
Wir treffen Charakter, die bereits bekannt sind, für Leute, die mit der Welt vertraut sind.
Für Leute, die so gar nicht mit der Welt vertraut sind, könnte es manchmal etwas irritierend sein.

Selina Kyle als Protagonistin finde ich eigentlich ganz gut.
Ich muss jedoch sagen, dass ich zwischenzeitlich über Ihr Handeln negativ überrascht war.
Glücklicherweise konnte ich es später besser verstehen.
Selina ist eine sehr selbstbewusste starke junge Frau, die aber auch absolut gerissen und vor allem intelligent ist.
Ich fand sie ziemlich authentisch, was mir immer wichtig ist.
Luke Fox gefiel mir auch richtig gut.
Wir lesen die meiste Zeit aus der Perspektive von Selina, doch regelmäßig bekommen wir auch etwas aus Luke seiner Perspektive zu lesen.
Dadurch verstehen wir auch ihn wirklich gut.
Luke fand ich richtig sympathisch.
Er ist stinkreich und in der High Society aufgewachsen, dennoch setzt er sich für die armen ein und kämpft für das Gute.
Ich mag ihn.
Poison Ivy und Harley Quinn waren irgendwie ein kleines Highlight für mich.

Die Story war wirklich sehr interessant, dennoch war ich zwischenzeitlich tatsächlich ein wenig gelangweilt.
Obwohl hier viel Action und Spannung ist, war der Mittelteil etwas zäh, was ich sehr schade fand.

Fazit:
Catwoman: Diebin von Gotham City von Sarah J. Maas ist eine tolle und wirklich interessante Geschichte.
Mir hat die Darstellung von Gotham richtig gut gefallen.
Besonders gut haben mir jedoch die Charaktere gefallen, sowohl die Protagonisten als die Nebencharaktere, welche man schon durch Filme und Ähnliches kennt.
Toll war, dass wir hier wieder ein typisches Spinnennetz haben, welches erst ganz am Ende komplett ist.
Schade ist, dass der Mittelteil wirklich zäh war, was ich von dieser Autorin so nicht kenne.
Das letzte Drittel war dafür wirklich grandios!
Eine Leseempfehlung kann ich natürlich hier wieder geben.💕




Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich freue mich immer über neue Kommentare und komme bei Bloggern auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht.:)
Hier findet Ihr meine Datenschutzerklärung
Liebe Grüße
Anjelika