[Rezension] Kathrin Wandres - In Between(1): Das Geheimnis der Königreiche

Erstellt am Mittwoch, 9. Mai 2018






 
Titel: In Between(1): Das Geheimnis der Königreiche
Autor: Kathrin Wandres
Seitenanzahl:216

ISBN: 9783551301031
Verlag:
Impress
Taschenbuch:
12,99€
e-book: 
3,99€
Erscheinugstermin:
31.01.2018
Hier könnt Ihr es kaufen:
Amazon,
Verlag
 

Klapptext:
**Prinzessin der Wälder**Die 17-jährige Keylah lebt inmitten der dunklen Wälder des Landes Benoth, das zwischen zwei mächtigen Königreichen liegt. Nur die hohen Mauern der Siedlungen trennen dort die Menschen von dem, was draußen ist – den Ausgestoßenen, den Wolfsgestalten. Doch im Gegensatz zu den anderen liebt Keylah die freie Natur und kann ganze Tage in ihren selbstgebauten Baumhäusern verbringen. Ihre Gabe, drohende Gefahr körperlich zu spüren, scheint sie vor allem zu beschützen. Bis etwas geschieht, das sie nach Einbruch der Dunkelheit in den Wald zwingt und auf den unnahbaren Einzelgänger Deven stoßen lässt. Einen Mann, vor dem sie sich fürchten sollte, auch wenn ihre Gabe ihr etwas anderes sagt…
//Alle Bände der märchenhaften Trilogie »In Between«: -- Band 1: In Between. Das Geheimnis der Königreiche -- Band 2: In Between. Die Legende der Krähen -- Band 3: In Between. Das Mädchen der Schatten//
Alle Bände der Reihe können unabhängig voneinander gelesen werden und haben ein abgeschlossenes Ende.

Cover:
Ich habe das Cover gesehen und es hat SOFORT mein Interesse geweckt!
Ich finde durch den Wald, dem Zusammenspiel der Farben und dem Gesichtsausdruck des Mädchens auf dem Cover, hat dieses etwas Mystisches und wirkt sehr geheimnisvoll.
Nun nach dem ich das Buch gelesen habe, kann ich auch sagen, dass es perfekt zur Story passt ;)
Meinung: 
Wir starten inmitten einer fremden Welt bei Keylah, diese lebt auf einer sogenannten Lebensinsel in Benoth. In Benoth ist es gefährlich, denn sobald es Nacht wird lauern im dunklen Wald "Schattenwesen" und Jäger, die den Menschen das Leben erschweren.
Zur Sicherheit gibt es, sobald die Sonne untergegangen ist, eine Ausgangsperre und die Einwohner der Lebensinseln bleiben in Ihren Häusern.
Allerdings liebt Keylah den Wald und hält sich immer häufiger nicht an die Ausgangsperre.
Ihre Gabe erleichtert Ihr den Aufenthalt in der gefährlichen Nacht sehr, jedoch eines Abends macht Keylah eine furchtbare Erfahrung im Wald, die einfach alles ändern wird....

Der schreibstill der Autorin macht es uns als Leser wirklich leicht schnell in die Welt einzutauchen und diese auch zu verstehen. Die Autorin schafft es einen beim Lesen in eine tolle düstere Welt zu entführen.
Dieses Buch hat für diese Story auch die optimale länge, es wird nicht zäh und auch nicht langweilig und trotz der Kürze des Buches habe ich nicht das Gefühl, das etwas fehlt. Lediglich das Ende kam mir tatsächlich etwas zu plötzlich.

Das es sich um ein Debüt handelt, habe ich tatsächlich erst in der Danksagung festgesellt, was auf jeden Fall ein gutes Zeichen ist, denn beim Lesen war davon nichts zu merken.

Fazit:
In Between - Das Geheimnis der Königreiche, hat mich durch und durch gefesselt.
Kathrin Wandres schafft es mit Ihrem Debütroman uns in eine düstere und aufregende Welt zu entführen.
In diesem Buch haben wir viel Spannung, Action und ein Hauch liebe ;)
Auch gibt diese tolle Geschichte einige Weisheiten an seine Leser weiter. Ganz toll!




Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich freue mich immer über neue Kommentare und komme bei Bloggern auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht.:)
Hier findet Ihr meine Datenschutzerklärung
Liebe Grüße
Anjelika