[Hörbuch] Liza Grimm - Talus (1): Die Hexen von Edinburgh

Erstellt am Freitag, 3. Juni 2022

               



gehört auf Spotify
Titel: Talus (1): Die Hexen von Edinburg
Autor: Liza Grimm
Sprecher: Corinna Dorenkamp
Verlag: Knaur / Argon
Länge: 10 Std 55 Minuten
Seitenanzahl: 352
Taschenbuch: 12,99€
E-Book: 9,99€
Erscheinugstermin: 01.10.2020
Band 1 von 2
Bewertung: 5 / 5
Links: AmazonAutorVerlag 



Klappentext:
Eine skeptische Studentin, die plötzlich einem echten Geist gegenübersteht.

Ein begabter Tarotleger, der sich vor der Zukunft fürchtet.

Eine junge Hexe, die ihre Begabung verflucht.

Ein stolzer Wasserhexer, der die Wahrheit sucht.

Sie alle haben einen Herzenswunsch - und als das sagenumwobenene Artefakt Talus auftaucht, scheint die Erfüllung ihrer größten Träume zum Greifen nah. Aber ein so mächtiger Gegenstand ruft auch böse Mächte auf den Plan. Und je näher sie Talus kommen, desto dunkler werden die Geheimnisse, die das Artefakt enthüllt.

Ein Magiekonzept, das ebenso unwiderstehlich ist wie der Zirkel junger Magier: Lassen Sie sich von den Hexen von Edinburgh verzaubern!

Meinung:
Dieses ist bereits das zweite Hörbuch, welches von dieser Sprecherin gelesen wird.
Mir gefällt ihre Art total gut, denn sie bringt die Emotionen super rüber und wie sie die verschiedenen Figuren spricht, fand ich auch wirklich klasse!

Der Schreibstil der Autorin ist toll und konnte mich von Anfang an die Geschichte fesseln.
Das Setting Edinburgh fand ich mega und hat die Autorin stark darstellen können, sodass stellenweise Fernweh entstanden ist.

Wir lesen/hören hier aus verschieden Perspektiven, welche kapitelweise wechseln, was mir gut gefallen hat.
Mir gefiel auch total, wie nach und nach die Verbindung zwischen den verschiedenen Handlungssträngen klar wurde.
Die Autorin hat hier eine wirklich komplexe magische Welt neben der unseren geschaffen, welche mich total beeindruckt hat.
Die Geschichte hat mich mit ihrer Vielseitigkeit total positiv überrascht.
Die verschiedenen Fähigkeiten der Hexen fand ich total faszinierend, aber auch wie gut dargestellt wurde, wie gefährlich die Hexen für uns Menschen sein können. 
Das gesamte Konstrukt der Unterwelt und das Politiksystem dort ist nicht nur gut durchdacht, sondern auch gut dargestellt. 
Die Geschichte ist stellenweise überraschend düster, was total gut gepasst hat.

Das Ende fand ich mit dem gigantischen Cliffhanger absolut grausam, sodass ich froh bin, nun direkt mit Band 2 starten zu können.
Von mir gibts hier auf jeden Fall eine ganz große Empfehlung💖

Weitere Bücher der Autorin die ich gelesen/gehört habe:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich immer über neue Kommentare und komme bei Bloggern auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht.:)
Hier findet Ihr meine Datenschutzerklärung
Liebe Grüße
Anjelika