[Rezension] Jennifer L. Armentrout - Dark Elements (1) Steinerne Schwingen

Erstellt am Sonntag, 11. November 2018




 
Titel: Dark Elements - Steinerne Schwingen
Autor: Jennifer L Armentrout

Sprecher: Merete Brettschneider
Länge: 14h:07
Seitenanzahl: 368
Verlag: Harper Collins

Erscheinugstermin: 14.10.2016
Hier könnt Ihr es kaufen:
Audiolibrix,
Verlag
 




Klapptext: 
 Nichts wünscht Layla sich sehnlicher, als ein ganz normaler Teenager zu sein. Aber während ihre Freundinnen sich Gedanken um Jungs und erste Küsse machen, hat sie ganz andere Sorgen: Layla gehört zu den Wächtern, die sich nachts in Gargoyles verwandeln und Dämonen jagen. Doch in ihr fließt auch dämonisches Blut - und mit einem Kuss kann sie einem Menschen die Seele rauben. Deshalb sind Dates für sie streng tabu, erst recht mit ihrem heimlichen Schwarm Zayne, dem Sohn ihrer Wächter-Ersatzfamilie. Plötzlich wird sie auf einem ihrer Streifzüge von dem höllisch gut aussehenden Dämon Roth gerettet. und er offenbart ihr das schockierende Geheimnis ihrer Herkunft!


Cover:
Das Cover finde ich wirklich sehr unscheinbar.
Eigentlich bin ich total der Cover Käufer, dieses jedoch würde nicht aufgrund seiner Optik mein Interesse wecken.
Allerdings hat der Name soweit mein Interesse geweckt, dass ich den Klapptext gelesen habe und da stand die Entscheidung fest, die Geschichte möchte ich Lesen oder hören!😍
Meinung:
Der schreibstill der Autorinnen ist wirklich klasse! Jennifer L Armentrout hat es geschafft mich von Anfang an komplett zu begeistert, Sie schafft es die Geschichte durchweg, spannend zu gestalten.


Layla ist eine typische 17-Jährige, mit einem Unterschied, Sie ist halb Wächterin und halb Dämonin.
Allerdings akzeptiert Layla nur die Seite des Wächters in Ihr.
Der Grund hierfür ist ganz einfach, Layla ist bei den Wächtern aufgewachsen und lebt auch bei Ihnen.
Die Wächter verwandeln sich in der Nacht zu Gargoyle und Jagen Dämonen, dementsprechend wurde Layla dazu erzogen, dass alle Dämonen grundsätzlich böse sind und es hierbei auch keine Ausnahmen gibt.
Doch eines Tages lernt Layla Roth kennen, dieser ist ein Dämon und bringt Layla´s leben völlig durcheinander.
Nicht nur das andere Dämonen nach Layla´s Leben trachten, Roth ist auch völlig anders, als die anderen.
Wir begleiten Layla in dieser Geschichte die ganze Zeit aus der Ich-Perspektive, die sehr gut und verständlich gestaltet ist.
Ich fand diese Geschichte aus Menschen, Dämonen und Gargoyle´s unheimlich spannend und total mitreißend.
Ich habe das Hörbuch immer während der Autofahrt gehört und es gab viele Situation, wo ich am liebsten nicht ausgestiegen wäre, da es so spannend war!
Die Charaktere sind alle total toll gestaltet und wirken einfach so echt und authentisch.
Es gab viele Situationen, in denen ich echt schmunzeln musste.
Ich mag den Humor der Autorin.

Die Sprecherin hat mich total begeistert!
Sie gibt der Geschichte wirklich Leben, wie Sie Ihre Stimme verstellt, wenn Sie einen anderen Charakter spricht, klang nicht komisch oder so, sondern war total passend. Merete Brettschneider reißt ein völlig mit.
Auch die Audioqualität war wirklich wunderbar.

Fazit:
Eine absolute Kaufempfehlung meinerseits!
Die Geschichte hat mich durch und durch überzeugt!
Von Anfang bis zum Ende war es durchweg spannend.
Besonders gut hat mir gefallen, dass die Geschichte viel tiefe hatte und total authentische Charaktere.
Ich habe die ungekürzte Fassung gehört und werde auch noch die weiteren Teile hören, da ich total gespannt bin, wie es weiter geht.
Wer Lust auf eine Urban-Fantasy Geschichte mit Dämonen und Gargoylen hat und Young-adult Bücher mag, wird mit dieser Geschichte viel Freude haben.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich freue mich immer über neue Kommentare und komme bei Bloggern auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht.:)
Hier findet Ihr meine Datenschutzerklärung
Liebe Grüße
Anjelika