[Rezension] Sarah J Maas - Das Reich der sieben Höfe(3): Sterne und Schwerter

Erstellt am Dienstag, 27. März 2018




 
Titel: Das Reich der sieben Höfe - Sterne und Schwerter
Autor:
Sarah J. Maas
Verlag:
dtv Verlag
Seitenanzahl: 752
ISBN:
9783423762069
Gebundende Ausgabe: 21,95€
e-book: 14,99€
Erscheinugstermin: 09.03.2018
Hier könnt Ihr es kaufen: Verlag, Amazon, Autor

 

Klapptext:
»Ich kenne dich in- und auswendig, Rhys. Und es gibt nichts, was ich nicht an dir liebe – mit jeder Faser meines Seins.«
Feyre hat ihren Seelengefährten gefunden. Doch es ist nicht Tamlin, sondern Rhys. Trotzdem kehrt sie an den Frühlingshof zurück, um mehr über Tamlins Pläne herauszufinden. Er ist auf einen gefährlichen Handel mit dem König von Hybern eingegangen und der will nur eins – Krieg. Feyre lässt sich damit auf ein gefährliches Doppelspiel ein, denn niemand darf von ihrer Verbindung zu Rhys erfahren. Eine Unachtsamkeit würde den sicheren Untergang nicht nur für Feyre, sondern für ganz Prythian bedeuten. Doch wie lange kann sie ihre Absichten geheim halten, wenn es Wesen gibt, die mühelos in Feyres Gedanken eindringen können?


Cover:
Das Cover finde ich von allen Dreien bisher am schönsten 😍
Auch hier haben wir wieder einen Umschlag, der einfach unfassbar schön sowie passend ist. Ich finde es toll, dass der Stil weiter beibehalten wird.
Meinung: 
Dieses Buch hat mir den Atem geraubt, es ist ein wahres Meisterwerk!
Wow, Wow, Wow!!
Der Schreibstil ist wie schon in Band 1 + 2 wirklich typisch für Sarah J. Mass, nämlich absolut GRANDIOS!
Alle 3 Bände sind absolut grandios, aber dennoch haben sie sich von Band zu Band noch mal getoppt.
Auch hier, fliegen einem die Seiten nur so um die Ohren, ja, 752 Seiten sind schon echt nicht wenig, nichtsdestotrotz merkt man, wie ich finde, diese wieder nicht. Da man einfach nicht aufhören kann, zu lesen und wie hier einen angenehm leichten Lesefluss haben.
Wir starten direkt dort, wo Band 2 geendet hat, am Frühlingshof, wo Feyre mit Ihrer Spionagearbeit beginnt.
In diesem Band merkt man eigentlich erst so richtig, was für eine krasse Entwicklung Feyre gemacht hat. Wie stark Sie mittlerweile wirklich ist und was für eine klasse High-Lady Sie abgibt.

Diese Buchreihe hat eine enorme tiefe, die sich in diesem Band fortsetzt.
Wir kennen ja durch Band 1 + 2 den ein oder anderen High-Lord ein wenig, nun lernen wir aber endlich mal alle etwas besser kennen. Das rundet die ganze Story, diese wunderbare Welt, finde ich noch etwas ab.
Sehr schön fand ich auch das wir wieder viel von den bekannten Nebencharakteren lesen und diese weiterhin so unglaublich wichtig für diese komplexe und grandiose Story sind.
Feyre Ihre Schwestern Nesta und Elain die im Band 2 in den Kessel geworfen wurden und dadurch zu Faes wurden, spielen diesmal auch eine wesentlich zentralere Rolle als in den Bänden zuvor. Auch diese werden eine faszinierende Entwicklung durch Machen, die einfach Freude macht zu verfolgen.
Die Charaktere sind ALLE so wunderbar ausgearbeitet, wie es selten der Fall ist. Dadurch wirken diese so authentisch, dass man sich zu jedem eine wirkliche Meinung bilden kann.
Die Gespräche wirken auch einfach so extrem echt und intensiv, dass diese einen wirklich unter die Haut gehen und mitfühlen lassen.

Dieses Buch war für mich eine große emotionale Achterbahn.
Die Story ist so unglaublich mitreißend, dass wir unheimliche viele Emotionen beim Lesen erleben dürfen. Wir haben hier atemberaubende actionreiche Szenen genauso aber auch ruhige stellen in den wir ganz viel über die Gefühle der Charaktere erfahren und die einen manchmal selbst dahinschmelzen lassen. Jedoch erfahren wir auch dinge die einen einfach nur wütend machen und den ein, oder anderen, Hass Moment in uns wecken. Zum Ausgleich trifft uns dann aber wieder eine große Schippe Humor, die uns an so mancher Stelle einfach nur schmunzeln lassen 😉
Immer wieder passieren dinge die einfach absolut überraschend kommen, so wird einem nie langweilig, denn die Story ist absolute nicht vorhersehbar.
Es passiert immer wieder etwas Unerwartetes und wir werden immer wieder einen "AHA" Moment erleben. Alles ist absolut durchdacht und gehört zum großen Ganzen.
Fazit:
WoW! WoW! WoW!
Dieses Buch hat mich wirklich berührt.
Wir erleben hier mal wieder eine richtige Achterbahnfahrt der Gefühle, Hass, Verzweiflung, Leidenschaft, trauer, Angst, Hoffnung, Liebe, Glück und Freude, All diese Emotion dürfen wir in diesem mitreißenden und intensiven Meisterwerk erleben.
Die Entwicklung der Charaktere als auch der Story ist hier so grandios ausgearbeitet, dass jede Seite eine Freude ist, sodass wir einfach nicht aufhören, können zu lesen.
Hier können wir ganz tief in eine andere, perfekt ausgearbeitete Welt eintauchen.
Dieses Buch kann ich wieder nur absolut empfehlen!



Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du ein Google Konto. Konto anlegen
Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Kommentare:

  1. Huhu, ich habe bis jetzt nur den ersten Teil gelesen, den fand ich echt erstaunlich gut, aber irgendwie bin ich schlecht, Reihen fortzusetzen.

    Klingt hier aber echt gut! :D

    Liebe Grüße
    Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten morgen Liebe Jessi,
      das ist der Grund weswegen ich zum einen eine Exzell tabelle habe und eine Auflistung meiner Reihen hier auf dem Blog *lach* Sonst würde ich glaub ich auch viele Reihen verpassen, wobei ich trotzdem bei manchen hinterher hincke xD

      Das Reich der sieben Höfe solltest du aber unbedingt weiter lesen, wenn die Band 1 gefallen hat.
      Es lohnt sich sehr :D

      Liebe Grüße
      Anjelika

      Löschen

Ich freue mich immer über neue Kommentare und komme bei Bloggern auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht.:)
Hier findet Ihr meine Datenschutzerklärung
Liebe Grüße
Anjelika