Gemeinsam Lesen #10

Erstellt am Dienstag, 22. Januar 2019

@Schlunzenbuecher.de
Seit Mitte 2015 führt Schlunzenbücher die Aktion "gemeinsam Lesen" jeden Dienstag aus.
Schon lange lese ich regelmäßig Beiträge zu diesem Thema und finde es immer sehr inspirieren, deshalb habe ich mich dazu entschieden auch mit zu machen wenn die Zeit es zu lässt.
Wenn Ihr diese aktion auch toll findet und weitere Beiträge zum Thema lesen wollte oder aber selber mit machen wollt, schaut doch einfach mal bei Schlunzenbücher vorbei ;)




Amazon

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Ich Lese aktuell H.O.M.E. Das Erwachen von Eva Siegmund und befinde mich derzeit auf Seite 245 / 445.


Klapptext:
Erwacht aus einem perfekten Traum?

Die siebzehnjährige Zoë hat ein perfektes Leben: Sie besucht eine Eliteakademie, gemeinsam mit ihrer großen Liebe Jonah. Doch plötzlich findet sie sich in einem heruntergekommenen Krankenhaus wieder. Angeblich lag sie zwölf Jahre im Koma und fragt sich nun verzweifelt: War alles nur ein Traum? Gemeinsam mit Kip, dessen Bruder Ähnliches durchlebt hat, deckt Zoë ein atemberaubendes Geheimnis auf. Sie muss sich entscheiden, auf welcher Seite sie steht und ob sie ihr perfektes Leben wirklich zurückhaben will …




2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite? 


"Mit einem halben Lächeln auf den Lippen kam er ein paar Schritte auf mich zu, bis ich ihn mit der Hand aufforderte, stehen zu bleiben."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

H.O.M.E. Das Erwachen ist wieder so ein Buch, welches nur ganz, ganz kurz auf mein SUB lag, bevor ich es angefangen habe.
Der Klapptext hat sofort mein intresse geweckt. Es klang einfach so... anders...
Allerdings hatte ich auch nur wenig vorstellung davon, was mich erwarten wird.
Bisher bin ich wirklich positiv überrascht, eine dystopische Story, bei der es mir jedesmal schwer fällt, das Buch aus der Hand zu legen.
Die Protagonistin finde ich echt cool und der schreibstill von Eva Siegmund ist wirklich super!
Ich bin mega gespannt wie es weiter geht :)

4. Welche Mitmach Aktionen rund ums Bloggen kennt ihr sonst noch? An welchen nehmt ihr auch aktiv teil?

Am häufigsten nehme ich tatsächlich bei "Gemeinsam Lesen" teil.
Eine weile hatte ich auch bei der Montagsfrage teilgenommen, aber das schaffe ich Zeitlich einfach nicht mehr. Dann kommt hinzu das ich häufiger morgens früh den Beitrag schreiben wollte, jedoch noch keine Montagsfrage da war. Seid her lasse ich es.
Sehr gern mach ich auch bei dem "Top Ten Thursday" mit.
Allerdings habe ich häufig nicht genug Bücher für das Thema oder akuten Zeitmangel.
Wie sieht es bei euch aus?



 


Kommentare:

  1. Guten Morgen Anjelika :)

    Dein aktuelles Buch kenne ich bisher nur vom sehen her. Es klingt schon interessant, aber irgendwie hats mich bisher noch nicht gereizt zu lesen.
    Ich wünsche dir weiterhin viel Freude beim lesen :D

    Ich finde es auch immer gut, wenn bei solchen Aktionen die Themen im voraus feststehen. Ich schreibe die Beiträge für die wöchentlichen Aktionen gerne am Wochenende vor... deswegen nehme ich auch nicht an vielen teil.

    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag :D
    Andrea
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  2. Hey Anjelika,

    Für den Top Ten Thursday habe ich meist auch zu wenige Bücher, deswegen habe ich bisher nicht dran teilgenommen. Gemeinsam Lesen ist die Aktion, die am besten zu mir passt, deswegen bin ich hier auch jede Woche dabei.
    Dein aktuelles Buch habe ich die letzten Wochen häufiger gesehen. Die Meinungen waren bisher gemischt. Schön, dass es dir so gut gefällt. Weiterhin viel Spaß damit.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen Anjelika :)
    Hab deinen Blog gerade entdeckt und bleibe mal als Leser. Mir gehts mit dem 'Top Ten Thursday' ähnlich, deshalb mache ich da nicht mehr mit. Ich möchte aber dieses Jahr wieder bei mehreren Aktionen mitmachen - mal sehen, ob ich heute etwas Passendes für mich finde.

    Wünsche dir noch eine schöne Woche und viel Spaß beim Lesen ♥
    Liebste Grüße
    Jessi von JessiBuechersuchti.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Hey :)
    H.O.M.E. hab ich kurz vor Weihnachten erst gelesen. Ich fand den Klappentext und die Idee auch richtig interessant, aber die Umsetzung ließ mich gemischt zurück. Mir hatte das Buch zu viele Logikfehler, die der Einfachheit halber akzeptiert wurden, dennoch den zweiten und abschließenden Teil möchte ich gerne lesen.
    Beim TTT möchte ich in Zukunft eigentlich auch gerne mitmachen, nur fehlte mir bisher die Zeit.
    Mein heutiger Beitrag
    Ich wünsche dir einen schönen Dienstag,
    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Anjelika,

    die vierte Frage war heute besonders spannend. Stimmt, oft fehlt einfach die Zeit, um an solchen Aktionen teilzunehmen.
    Dein aktuelles Buch kenne ich noch nicht. Aber bei dem Klappentext verstehe ich, dass es nicht lange auf deinem Sub blieb :-)

    Gemeinsam Lesen bei BienesBücher

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über neue Kommentare und komme bei Bloggern auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei.
Mit der Veröffentlichung seid ihr damit einverstanden, dass euer Name, eure Website, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse und natürlich euer Kommentar gespeichert werden.
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.
Vor der Veröffentlichung könnt ihr gerne auf Vorschau nochmal überprüfen, wie eure Nachricht aussieht.:)
Hier findet Ihr meine Datenschutzerklärung
Liebe Grüße
Anjelika